Unterschied zwischen 23 und 18 jährigen Jungs?

5 Antworten

Das mag komisch klingen, aber es ist tatsächlich so.

Als mein Mann 17/18 jahre alt war, ging er noch zur Schule, hatte keinen Plan für seine Zukunft und war aus Mitleid mit einem Mädel zusammen, das ihn durch ihre Eifersucht manipulierte und im Begriff war, ihn kaputt zu machen. Mit 23 war er dann dabei zu überlegen, ob er warbeiten will, oder doch lieber seinen Masterabschluss machen, er war verheiratet und Vater einer 2-jährigen Tochter und sich sicher, wenn ich ihn auch nur im Ansatz so behandle, wie seine Ex das tat, als er 18 war, dass er mir den Laufpass geben würde.

Ich kannte ihn schon mit 17/18 Jahren und der Junge, der er da war, hatte mit dem 23-jährigen Mann nichts zu tun.

Deine Cousine meint einfach, dass die Ziele und Erwartungen im Leben sich bei 18 und 23-jährigen enorm Unterscheiden können. Der 23-jährige steht an einem Punkt im Leben, den sich die wenigsten 17-jährigen auch nur vorstellen können und der Jüngere ist noch an einem Punkt, bei dem der Ältere denkt "Ja...so naiv war ich auch, als ich so alt war, wie du und dann hat mir das Leben volle Kanne in die Fre**e geschlagen." Für Beziehungen bedeutet das oft, dass das Verständnis für die jeweilige Situation fehlt.

Das muss so nicht sein, aber genau das sollte man erwarten.

Kommt stark drauf an, was er so macht, wie er so ist etc. Aber mit 18 ist meist alles noch etwas 'lockerer', mit 23 wollen manche (also klar, lange nicht alle) schon eher was ernstes (jedenfalls, wenn sie nicht gerade studieren, also Azubis/Berufstätige, die fangen ihr Berufsleben richtig an, etc) Außerdem hat man sexuell mit 18 vermutlich noch nicht so viel ausprobier, wie mit 23. Ich schätze aber eher, dass deine Cousine verzweifelt nach Gründen sucht, dir das Treffen auszureden. Ist der Typ eventuell ein Chaot? Oder aus anderen Gründen vllt etwas seltsam? Versuch mal nicht durch die rosarote Brille zu schauen und überlege dann, ob er vielleicht wirklich komisch ist

Der Typ ist wirklich nicht komisch zu mir, er ist nett und aufmerksam und wahrscheinlich selber etwas verwundert dass er so ein Interesse an mir hat, obwohl ich 5 Jahre jünger bin und er schon Freundinnen in seinem Alter hat. Ist weder ein Chaot noch Partylöwe noch Arbeitsloser aussichtsloser Kerl der mir sich aufdrängt ..

1

Dann trefft euch und schau wie es läuft :)

0

Kann man nicht so sagen...Es gibt 18 Jährige, die mehr erlebt haben als 23 Jährige und auch andersrum. Es hängt einfach von der Person ab

Die 23 jährigen haben schätzungsweise schon viel mehr Sexualerfahrung (OneNightStands) als die jüngeren und auch so mehr Lebenserfahrung

Wenn du ihn magst dann hör nicht auf deine cousine

Was möchtest Du wissen?