Unterschied: Statische & Dynamische Partition?

4 Antworten

Statisch bedeutet Fest und Dynamisch beweglich. Weiteres hat schon Haziel beantwortet. Nur ich kenne keine Partitionen, die die Größe ändern. Eine Ordnergröße kann sich ändern!

denke nochmal über deine antwort nach.

0

@dkilli, deine antwort ist schlichtweg falsch. eine partition kann sich selbstverständlich ändern. nämlich eine statische, so wie schon Haziel beschrieben hat. in diesem fall wird "heimlich" der eingestellte wert vom systen reserviert.

Dann beschreib mal, wie ich unter Windows eine dynamische Partition erstelle. Das würde bedeuten, dass z. B: C auf 50 GByte eingestellt war und z. B. auf 150 GB wachsen könnte. Jetzt ist die D Partition 450 GB groß und da stehen Daten drauf. Also muss sich D auf 350 GB verkleinern. Wie soll das gehen?

0

Bei einer statischen Partition stellst du den festen Wert der Größe der Partition ein.

Sagst zu z.B. 70GB, dann ist die Partition fest 70GB groß. Nicht größer und nicht kleiner.

Bei einer dynamischen Partition hingegen wächst die Partition systemgesteuert je nach Bedarf an. Der Größenwert den du hier eintragen kannst ist der, auf den die Partition maximal anwachsen kann.

Ich danke dir ^^

0

Was möchtest Du wissen?