Was ist der Unterschied zwischen einer statischen und dynamischen Volkswirtschaft?

2 Antworten

statischeVW bedeutet das du nur den einfach Wirtschaftskreislauf verfolgst Also hast du nur 2 Sektoren ( Haushalt und Unternehmen) sprich Y=C bei dem Dynamischen VW hast du den erweiterten Wirtschaftskreistlauf mit 4 Sektoren (Haushalt, unternehmen, Bank und Staat) also kommen Investitionen und sparen ins spiel (S=i) also fließt nichts aus dem land raus aber es wird auch nicht nur gespart ?!

hilft dir das ein wenig ?

Wenn alles immer gleich bleibt ist sie statisch, wenn Politik und Wirtschaft flexibel reagieren und wirtschaftliche Änderungen vorantreiben, dann ist sie dynamisch.

Dann ist sie doch in der Realität immer dynamisch, oder? Ansonsten geht sie unter..

0
@DesWurzelsZweig

so ist es in etwa, es bleibt ja auch die Welt nicht stehen. Alle Länder entwickeln in der Volkswirtschaft eine andere Dynamik, das ist systembedingt.

0

Was möchtest Du wissen?