Unterschied Normalkraft, Gewichtskraft und Hangabtriebskraft?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du einen Körper auf einer schiefen Ebene hast, dann ist die Gewichtskraft immer diejenige, die vertikal nach unten wirkt... also der direkte Weg zum Erdmittelpunkt... die Normalkraft ist die Kraft, die den Körper auf die Oberfläche des Hanges drückt (steht genau senkrecht zur Hangstrecke)... die Hangabtriebskraft ist die Kraft, die in die tatsächliche Bewegungsrichtung wirkt (also parallel zum Hang)... wenn du die Zeichnung anfertigst, wirst du auch sehen, dass die Gewichtskraft in die beiden anderen Kräfte zerlegt wird

Begriffswirrwarr. Alles drei Kräfte sind Kräfte, die auf den Körper wirken. Die Gewichtskraft wirkt auf den Körper senkrecht nach unten, die Normalkraft wirkt AUF den Körper, senkrecht zur Ebene und die Hangabtriebskraft (völlig sinnloser und gefährlicher Begriff) wirkt auf den Körper, ist parallel zur Ebene. Die Kraft welche manche hier als Kraft des Körpers auf die Ebene senkrecht bezeichnen, ist einfach die Normalkomponente der Gewichtskraft , aber nicht die Normalkraft. Bei fast allen rollenden Körpern ist durch die Luft die Normalkraft nicht genauso groß wie die Normalkomponente der Gewichtskraft. Aber wie gesagt, Komponenten einer Kraft eigene Namen zu geben, fällt wohl nur Autoren deutscher Physikbücher ein (im angelsächsischen Raum macht das kein Mensch)

Nur noch eine Anmerkung dazu. Google mal auf der englischsprachigen Wiki Seite nach "normal force" oder einfach bei google bilder auf englisch, dann findest du allesamt völlig korrekte Zeichnungen zum Beispiel von schiefen Ebenen mit den korrekt eingezeichneten Kräften. Bei den deutschen Seiten sind die Kräfte größtenteils falsch oder zumindest für Schüler völlig unverständlich unvollständig eingezeichnet (die Ursache ist in der Lagrange und Hamiltonforumlierung der Mechanik zu suchen, dies führt aber hier zu weit)

0

Die erste Kraft wirkt parallel zum Hang, die zweite im rechten Winkel zum Hang, die dritte senkrecht nach unten.

Dankeschön :3

0

Der Unterschied dieser Kräfte liegt in der Richtung des Kraftvektor

Was möchtest Du wissen?