Unterschied Krieg und Völkermord?

4 Antworten

Der Terminus "Krieg" leitet sich aus einer alten Sprache her (Çræg,  sprich: "Tschräig", später fälschlich "Creg", "Creeg", "Kreeg", "Krieg") und bedeutet lediglich "Hartnäckigkeit". Die muss nicht immer blutig und tödlich sein. Es ist nur ein (heftiger) Widerstand, der natürlich völlig eskalieren kann. Mord ist dagegen ohne Einschränkung immer eine Tötung aus niederen Beweggründen.

Krieg findet von Nation zu Nation (Bzw. Staatsmacht) statt, Völkermord betrifft hingegen nur eine ethnische gruppe.

Schau dir bitte die entsprechenden Definitionen bei Wiki an.

Dann ist dir die Abgrenzung klar.

Gruß, earnest

Was möchtest Du wissen?