Unterschied Kaffeefilter

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Von Melitta gab es bis 1960 die 100er Größen 100, 102, 104, 105 und 106. 1960 wurden die Größen in "1X" umgewandelt. Das bedeutet, dass man mit einem 1X4-Filter mit einem Aufguss vier Tassen gleichzeitig füllen kann. Die Größe 102 entspricht in etwa der Größe 1X4 und ist die heute gebräuchlichste für elektrische Kaffeemaschinen.

Grüße

awionik

Es gibt viele Größen. Die gängigsten sind 102 (bei vielen Herstellern Größe 2 genannt) und 1x4 (meist Größe 4 genannt). Die meisten andren Größen sind aber so selten, daß es sie nur vom Marktführer gibt. Beispielsweise ist 1x2 viel kleiner als Größe 2.

Was möchtest Du wissen?