Unterarme trainieren (Umfang vergrößern) wie?

Bereich Arm - (Gesundheit, Training, Muskeln)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Handgelenk ist ein Gelenk, da nimmst du nicht an Umfang zu, was auch einen Vorteil hat. Muskeln wirken daher groß, weil die Differenz zwischen Gelenken und den Mittelpunkt der Muskeln groß ist.

Was die Unterarme angeht, da sind nicht Liegestütze oder Bankdrücken deine Freunde, sondern schweres Kreuzheben, vorgebeugtes Rudern, Klimmzüge usw. ggf. auch Strongman Übungen wie der Farmers Walk.

Diese Hälfte des Unterarms wird nicht dicker, sondern die obere Hälfte des Unterarms. Dies kannst du durch das Knacken von Walnüssen erreichen. Alles was mit Zugreifen und Zerreissen zu tun hat.

Bei Popeye half Spinat. (Achtung Scherz!)

14

xD

Bloß da waren es die Oberarme, glaube ich mich zu erinnern. :D

0

training oberarme bei ellenbogen

ich (17,m) trainiere meine oberarme jetzt shon über einem jahr, sehe abr fast keine fortschritte, was mich am meisten 'nervt' ist dass mein knochen beim ellenbogen dort innen so fest herausschaut. vorallem beim anspannen oder beugen des armes wirkt mein arm recht mager, da es dann dort rumherum wie eine mulde gibt... wie kann man diese reigion trainieren?

...zur Frage

Wie gut und schnell als jugendlicher(14 Jahre)Muskelmasse an armen und Beinen aufbauen?

Hallo,

Ich bin 14 Jahre alt,177cm groß und wiege nur 55Kg. Ich trainiere seit ca 2-3 Monaten und sehe,dass ich an Bauch,Brust und Rücken sehr gute Fortschritte erzielt habe. An meinen Armen und Beinen sieht man zwar die Muskeln beim trainieren,aber sie haben keine Masse. Oberarme nur ca 28cm Umfang und die Oberschenkel nur ca 49cm Umfang. Da ich relativ groß bin,sehen meine Beine und Arme ja noch dünner aus und deshalb würde ich gerne von euch erfahren wie ich da gut (und schnell) muskelmasse aufbauen kann.

Danke im voraus für jede Antwort

...zur Frage

Armtraining ohne Ellbogen belastung?

Meine Ellbogen sind beide von Knorpelschäden (Stufe 3 von 4, also Loch in Knorpeloberfläche) betroffen. Vorher habe ich lange Eishockey gespielt und Kampfsport gemacht. Seit ca anderthalb Jahren muss ich jetzt meine Ellbogen stark schonen, um den Knorpel nicht weiter zu zerstören. Das ist ziemlich ärgerlich, auch weil es allmählich sichtbar wird.

Meine Frage: Wie kann ich meine Arme (besonders Oberarme, für die Unterarme hab ich schon zwei Techniken) einigermaßen Intensiv trainieren, ohne die Ellbogen zu stark zu belasten?

...zur Frage

Unterarme durch heimtraining

Hey ! Bin schon seit 5 Jahren im Kickboxen. Die Oberarme wurden automatisch trainiert. Kann mir jemand helfen wie man seine Unterarme trainieren kann irgendeine bestimmte Liegestützeposition ? P.s ich meine für zu Hause also bitte kommt mir nicht mit irgendwelchen Fitnessgeräten Danke ! Falls es bestimmte Geräte gibt die man kaufen kann, hängt den Link gleich dazu :)

...zur Frage

(Fitness) Brauche Tipps zum Zunehmen/Ernährung, bin sehr dünn?

(Ich weiß ist zwar etwas viel Text, aber versuche so gut wie möglich alles zu schreiben, damit mir hoffentlich weitergeholfen werden kann)

was geht, hab mal eine frage an euch. Ich versuche schon seit 1 Jahr an Gewicht zuzunehmen, was leider nicht bei mir so richtig klappt. Bin kein Fitness Profi, also habe nicht so gute Kenntnisse über Ernährung, Supplements & co.. Ich bin 17 Jahre alt, 1.76 groß und wiege knapp 64 Kilo, was ich viel zu wenig finde und es irgendwie schnell ändern möchte. Ich kenne halt natürlich auch viele andere aus meiner Schule, Freundeskreis usw., die auch dünn sind, manche sogar dünner als ich. Unter dünn verstehe ich, keine Masse bei meinen armen, also mein Oberarm hat den gleichen Umfang wie mein Unterarm. (ungefähr) Ich hatte mir auch damals schon so ein Supplement besorgt, ein Weight Gainer 'Scitec Jumbo'. Mir ist schon klar, dass der Weight Gainer kein Wundermittel ist und nur eine Nahrungsergänzung. Ich ging auch Trainieren bei einem Fitness Center, aber hatte nach einer Zeit kein lust mehr, wollte auch jetzt nicht so ein breiten Körper oder so haben und mit meinem Körper war es mir auch ehrlich gesagt etwas zu peinlich... Mein Ziel ist es nur etwas zuzunehmen und mich nicht vor meinem dünnen Körper zu ''verstecken''. Ich esse am Tag immer unterschiedlich, also bin einer der halt so immer so Verschläft und schnell zur Schule muss und die Zeit nicht finde und es dann in der Schule mache. Also Frühstücke ich gegen 9:20 mit 2 Brötchen. Gegen 14:30 geh ich dann was Essen (Subway, Döner etc.), aber halt manchmal hab ich früher Schluss und gehe einfach nach Hause und esse halt nichts. Gegen 20 Uhr macht meine Mutter dann halt immer was zu Essen (Suppe, Nudeln), kein Fast-Food essen also, eigentlich nur so gesundes. Somit beende ich dann mein Tag. Natürlich manchmal esse ich viel mehr. Aber so sieht es dann normalerweise aus, viel zu wenig oder? Klar manche sagen jetzt Supplements bringen doch gar nichts, aber ich mein ~1300 Kalorien ist jetzt auch nicht so wenig. Kann man mir irgendwas empfehlen? Was kann ich besser machen, was muss ich machen. Kann nicht direkt mich voll stopfen...

Mein Vater hat halt Zuhause ein Butterfly Gerät, aber weiß halt nicht was für was bringt wie oft ich das machen soll oder sonst was..

So einen in der Art nur andere Marke http://de.sport.kettler.net/uploads/tx_commerce/Delta_XL_Butterfly_vorwaerts_Detail_4.jpg

Könnt ihr mir weiterhelfen, paar tipps, welcher weight gainer ist gut etc.? Notfalls Zahle ich auch gerne für eine Beratung o.s

Ich hoffe mir kann irgendwie weitergeholfen werden.. danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?