Unechte Nägel während der Periode (islam)?

4 Antworten

Gem. ewiggestriger Konservativ-Fundamentalisten, liebe Anonymx, ist es NATÜRLICH jederzeit haram!

Der Unsinn mit der Periode kommt wohl daher, dass Frauen angeblich während der Periode "unrein" sind, deshalb ohnehin nicht beten dürfen, weshalb manche meinen, es wäre dann egal, unechte Nägel zu hben, weil es dann keine "ungültigen Gebete" geben kann, wenn man bzw. frau sowieso nicht betet.

Das ist aber Quatsch: Entweder du schließt Dich der konservativen Islam-Auffassung an: dann ist es IMMER haram.

Oder Du kommst im 21. Jahrhundert an und sagst: Es ist Dir egal!

Was hat denn das mit der Periode zu tun? Unechte Körperteile, so möchte ich es mal nennen, darfst du ohne medizinische Notwendigkeit nicht nutzen, da Allah dich so nicht erschaffen hat. Außerdem ist es eine Form der Heuchelei, weil du etwas vortäuscht, was du so in der Art nicht hast. Und man darf niemanden täuschen. Seit wann werden Allahs Ge- und Verbote außer kraftgesetzt, wenn die Periode einsetzt?

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Autodidakt Islam seit 2010 und Fernstudium

Sei froh, dass du hier lebst, denn es ist und bleibt allein deine freie Entscheidung. Nach den religiösen Grundsätzen ist das -egal zu welcher Zeit, ob Periode oder nicht- verboten, da du deinen Körper nicht verändern darfst.

Was möchtest Du wissen?