Umfrage - Schüchternheit

Das Ergebnis basiert auf 25 Abstimmungen

Nein,wieso sollte es? 76%
Ja,ist es. 24%

16 Antworten

Ja,ist es.

Ja

Zu einem weil sie Unnatürlich ist und zum andren, jemanden daran hindert einen andren Menschen kennenzulernen... und das Selbstbewusstsein schlägt bei schüchternheit auch keine Purzelbäume

Nein,wieso sollte es?

Hi, es gibt introvertierte und extrovertierte Menschen. Menschen, die erstmal nachdenken, sich selbst nicht so wichtig nehmen, sich nicht vordrängen mögen - und "Schreihälse", die immer Mittelpunkt sein wollen/müssen, anderen ungefragt ihre Meinung kundtun (Typ: keine Feier ohne Meier!), oft vorlaut sind oder der/die Erste an der Schüssel. Zudem, manche Frauen bzw. Männer stehen auf schüchternen Partner(inne)n. Ist somit oft auch Koketterie, den, die Schüchtern(e) zu spielen. Gruß Osmond

Nein,wieso sollte es?

Schüchternheit ist keine an sich schlechte Eigenschaft. Ob sie ungünstig ist, hängt vom Ausmaß ab.

Ich habe schüchterne Menschen als sympathisch erlebt. Sie können auch bedeutende Gedanken und Gefühle mitteilen. Sie können ein feines Gespür entwickeln und sehr gewissenhaft sein (was solche Eigenschaften aber weniger schüchternen Menschen nicht absprechen soll).

Bei einer extremer Form von Schüchternheit kann eine soziale Phobie vorliegen und damit die Gefahr von Vereinsamung und Depression.

Grund von Schüchternheit kann eine stark ausgeprägte Empfindsamkeit und Empfindlichkeit sein. Manche Menschen haben viel Taktgefühl und Feinfühligkeit und legen großen Wert darauf, niemanden unachtsam zu kränken. Schüchterne Menschen möchten es auch oft vermeiden, seelisch verletzt zu werden.

Eine Vorsichtigkeit im Reden und Handeln kann darin liegen und ist nicht zwangsläufig damit verbunden, eine geistige Auseinandersetzung mit Personen und Sachverhalten abzulehnen.

Zum Teil besteht Schüchternheit in Ängstlichkeit, Gehemmtheit und Unsicherheit und sie ist Anzeichen eines geringen Selbstwertgefühls.

Bei Schüchternheit ist es schwieriger, soziale Kontakte und Freundschaften anzuknüpfen und die Durchsetzungsfähigkeit ist meistens schwächer. Ein Problem kann sein, wenn von schüchternen Menschen kaum etwas herüberkommt.

Gegenbegriffe legen nahe, Schüchternheit nicht an sich für negativ zu halten. Nicht nur Offenheit, Zutraulichkeit, Unbefangenheit und Unverkrampftheit gehören dazu, sondern auch Anmaßung, Arroganz, Wichtigtuerei, dreiste Unverschämtheit und Unverfrorenheit.

Bei der Veranlagung und dem Verhalten der Menschen gibt es eine Bandbreite an Möglichkeiten, die nicht zu verurteilen sind, z. B. mehr introvertiert oder extravertiert. Beim Umgang mit dem eigenen Naturell ist es erstrebenswert, günstige Seiten auszuschöpfen und Anfälligkeit für weniger günstige Seiten abzumildern.

Beim Umgang mit schüchternen Menschen ist empfehlenswert, sie nicht mit Aufforderungen wie „Sei nicht so schüchtern!“ unter Druck zu setzen. Besser ist, Vertrauen aufzubauen, Wohlwollen und Achtung zu signalisieren, ihnen mit Einfühlungsvermögen zu begegnen und sie durch Reaktionen zu ermutigen. Wenn sie sich wohlfühlen, gelingt am besten ein Austausch, bei dem sie aus sich herausgehen.

Eine wunderschöne Antwort!!!

Und: Schüchterne Menschen können sich durchaus zu selbstbewussten, aber verständnisvoll bleibenden Menschen entwickeln. Mir hat der Beruf die Schüchternheit ausgetrieben. :-))) War nicht mit den Anforderungen zu vereinbaren und dann musste ich halt innerlich wachsen. Und das relativieren.

0
@Luise

boar, du weißt ja ganz schön viel, du hast es verdient viele Daumen zu bekommen

0

job als kassierer wenn man schüchtern ist um schüchternheit abzulegen, geht das?

meint ihr das klappt? hab keine lust mich am anfang total bei den kunden zu blamieren, weil ich so schüchtern und "socially awkward" bin.

wills echt loswerden

...zur Frage

Warum wird man für seine Schüchternheit so oft kritisiert?

Hallo! Also ich bin bzw. war schon immer sehr schüchtern. Fast immer wenn andere Menschen merken, dass ich eher zurückhaltend bin, sagen sie so Sachen wie "Sei nicht so schüchtern", "Schüchternheit ist schlecht" oder "Trau dir endlich mal was". Das regt mich persönlich ziemlich auf, da ich für meine Schüchternheit nicht wirklich was kann. Ich hab genug Nachteile dadurch und finde es gemein, wenn mich andere Leute so dumm darauf ansprechen. Meine Frage also: Warum ist das so? Wieso wird man als schüchterne Person nicht einfach so akzeptiert wie man ist, sondern ständig kritisiert??

...zur Frage

Wie denkt die GuteFrage.Net Community über das Thema legalisierung?

Was haltet ihr von dem Thema Legalisierung/Entkriminalisierung von Cannabis? Warum oder warum nicht? Was sind eure Argumente?

...zur Frage

Warum sind Jungs immer so Kompliziert

Denken Jungs immer nur an das eine ? wie weiss mann ob sie einen mögen wenn sie doch eh mit jedem mädchen flörten. Warum sind sie meist so verschlossen und ängstlich . Z.m. die meisten trauen sich nichteinmal mit einem mädchen ein NORMALES gespräch zu führen . Meistens albern sie rum und verarschen ein dann manchmal auch mal oder sind dass komplette gegenteil : Schüchtern , kein selbstbewusstsein... Warum ist das so :( Warum können sie mit einem nichteinmal normal umgehen und halt nichteinmal normal sein. Und immer so sexisstisch !? Warum , kann mir dass mal jemand erklären ? :/ bitte MFG BrokenSun

...zur Frage

Warum tue ich vor Jungs so auf schüchtern und "süß"?

Also wenn ich (16/w) mit Freundinnen zusammen bin, bin ich eigentlich sehr locker drauf und bin sehr lustig (sagen meine Freundinnen), aber sobald ein Junge dazu kommt werde ich auf einmal so zurückhaltend. Nicht wirklich schüchtern, eher so ein süßes anständiges Mädchen, wenn ihr versteht. Das ist mega klischeehaft und ich weiß echt nicht wieso das so ist. Sogar meine Stimme verändert sich auf einmal .. genauso wie in animes, diese schüchternen, richtig süßen Mädchen xd

...zur Frage

Glaubt ihr, es wird irgendwann eine Welt ohne Krieg geben?

Könnt ihr euch das irgendwie vorstellen? Warum oder warum nicht? WAs müsste geschehen, dass es dazu kommen wird und wird es auf Dauer haltbar sein?

Freue mich über alle Meinungen und Ideen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?