Umfrage: Mögt ihr RB Leipzig?

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

Nein 70%
Ja 30%

Wieso das denn? Was haben sie dir böses getan?

Böses haben die mir nichts getan. Aber ich kann einfach so Kommerzvereine nicht leiden. Also halt welche die nicht durch harte Arbeit hockgekommen sind sondern nur durch Geld

Ah also auch kein Barca, PSG, Liverpool & Co. Fan :)

PSG hasse ich am meisten. Die sind ja erst groß geworden nachdem sie Geld von Arabischen Öl Scheichs bekommen haben. Davor waren die ja nicht wirklich ne große Mannschaft

10 Antworten

Ich bin kein Fan von RB Leipzig, aber Hass ist ein starkes und vollkommen übertriebenes Gefühl. Das ist Fußball, mehr auch nicht, da hat Hass in meinen Augen nichts zu suchen. Hass unter Fans führt zu diversen Aktionen, die mich dazu gebracht haben, nie wieder ein Stadion zu besuchen und mein Interesse am Fußball sehr stark verloren zu haben.

Nein

Hassen tue ich sie nicht, aber ich mag sie garantiert auch nicht, da mMn das ganze RB Konstrukt Wettbewerbsverzerrung ist.

Trotzdem muss man ihnen lassen, dass sie das Geld gut und klug investiert haben, wodurch sie es sportlich verdient haben in der BL und der CL zu sein.

Dennoch würde ich mir wünschen, dass mehr Traditionsvereine sich durch sportlichen Erfolg zurück in die BL kämpfen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Fußball Fan seit 2010

Mag Leipzig nicht aber hassen auch nicht also genau dazwischen
Das Ding ist halt Red Bull hat sehr viel Geld in die Hand genommen wie z.B. bei Salzburg das ist den anderen Teams gegenüber auch unfair weil solche Vereine können nie pleite gehen eigentlich

Und erarbeitet wie bei anderen Vereinen das sie ganz oben mitspielen dürfen haben sie sich es auch nicht wirklich

und es hat nichts mit Traditionsverein zu tun und kaum wirkliche Fans also schon Fans aber halt keine geilen wie von Traditionsvereinen

Woher ich das weiß:Hobby – Ich kenne mich gut mit Fußball aus
Ja

Ich denke RB ist gerade für Ostdeutschland enorm wichtig. On den Sponsor wäre CL-Fußball in Ostdeutschland schwer möglich.

Da hast du schon an sich Recht. Aber ich kann diesen Verein einfach nicht leiden, weil ich einfach ein Fan von Tradition bin und dass kann der Verein absolut nicht vorweisen. Natürlich haben auch Traditionsvereine Sponsoren, weil ohne Geld geht im Profi Bereich nicht. Aber dass kann man ja nicht mit RB Leipzig vergleichen. RB ist zudem erst 2009 gegründet worden, und am Anfang wollten die ja eigentlich kein neuen Verein Gründen, sondern einen Traditionsverein kaufen (haben es bei Fortuna Düsseldorf und St.Pauli versucht). Mit radikalen Änderungen. Also Vereinswappen muss geändert werden und die Vereinsfarben. Also die Tradition wird im Klo hinuntergespült. Das hat leider nicht geklappt. Deswegen haben sie dann RB Leipzig gegründet. Ein normaler Verein fängt eingentlich ganz unten in der Kreisliga an. Sie aber haben Dank dem vielen Geld schon in der Oberliga anfangen können. Haben dass Startrecht von SSV Markranstädt abgekauft. Zudem wurde der Verein nur für Werbezwecke für Red Bull gegründet.

0
@PETZE2010

Dürfen nur Verinen mitspielen die 100 Jahre alt sind? Natürlich ist es nicht schön wenn große, traditionsreiche Vereine im Unterhaus rumdümpeln. Aber deine Kritik trifft ja auch auf Hoffenheim oder Leverkusen zu.

0
@Jespa666

Ja tut sie. Ich kann Hoffenheim, Leverkusen genauso wenig leiden. Am schlimmsten finde ich aber immer noch PSG

0
Nein

warum sollte ich.

es ist ne gute manschaft

Was möchtest Du wissen?