Umbenennen rückgängig machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Leider kannst du ein solches Umbenennen nicht rückgängig machen.

Sollten es Dateien von Dir sein, so hilft nur manuelles zurück benennen oder das Einspielen von Sicherungskopieren (z.B. USB-Stick).
Bei Programmdateien solltest du das Programm deinstallieren, die Dateien löschen und das Programm neu installieren

Passieren kann so etwas mit dem Auswählen zum Beispiel, wenn man auf einem Laptop tippt und unter den Händen ein Touchpad ist. Manche reagieren sehr empfindlich. Sicherlich sind auch andere Ursachen möglich, aber das wirst du jetzt vermutlich nicht mehr herausfinden. Es hilft auch nicht weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für diesen Fall hat Microsoft den VSS (Volume Shadow Copy Service) implementiert. Dadurch kann man verschiedene Versionsstände von Dateien als zusätzliches Backup sichern.

Ist das nicht aktiviert und läuft auch sonst kein Backup dann kann man nix machen.

Und nein, ein Computer macht ichts (aber auch rein gar nichts) von sich aus. Computer sind passiv und dumm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Freakin123
04.05.2016, 20:17

Hab ich leider nicht aktiviert... :( Danke dafür... Werde mir das auf jeden Fall mal anschauen.

0

als der Computer plötzlich von selbst rund 20 oder 30 andere Dateien auf meinem Desktop markiert hat

Ganz sicher hat er das nicht. Vielleicht hast Du versehentlich irgendwo drauf gedrückt, aber von alleine macht ein Pc rein gar nichts und einen Virus der einfach nur einmal irgendwelche Dateien markiert wäre mir auch komplett neu.

Wenn Ctrl-Z (Strg-Z) nicht mehr geht, dann hast Du verloren. Du kannst die Dateien nur manuell einzeln wieder zurück umbenennen (so Du denn weißt oder noch raus bekommen kannst welche Datei welchen Namen hatte). Bei Word-Dokumenten könntest Du diese ja z.B. einfach öffnen und neu benennen. Ansonsten: Leider Pech gehabt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Freakin123
04.05.2016, 12:58

Hallo NSchuder, vielen Dank für die prompte Rückmeldung. Ich bin mir sicher, nirgends drauf gedrückt zu haben, aber egal. Und wenn ich den PC auf einen früheren Stand zurücksetze? Wären dann die richtigen Bezeichnungen wieder da? Das Problem ist leider, dass ich die meisten Beschriftungen nicht mehr weiß. :-/ Ansonsten müsst ich halt was Neues daraus machen.

0
Kommentar von Freakin123
04.05.2016, 20:17

Hat nun alles nichts geholfen... Musste jetzt wohl oder übel alles neu beschriften... Einiges war für immer verloren, da ich bei einigen wenigen Dateien die Dateinamen als Notizzettel missbraucht hatte... Sehr schade darum, aber ist ja jetzt auch egal...

0

Es ist eigentlich garnicht möglich dass auf deinem Desktop zwei Datein gleichen Typs mit gleichem Namen exisitieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Freakin123
04.05.2016, 20:16

Hallo spellon,

er hat die Dateien eh nicht mit dem exakt gleichen Namen versehen, sondern je nach Datei in Klammer (1), (2) usw. Egal... Musste jetzt wohl oder übel alles neu beschriften... Einiges war für immer verloren, da ich bei einigen wenigen Dateien die Dateinamen als Notizzettel missbraucht hatte... Sehr schade darum, aber ist ja jetzt auch egal...

0

Was möchtest Du wissen?