Überweisung zum ersten Mal?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

IBAN reicht (bei EU-Überweisung zusätzlich BIC), bei onlinebanking habe ich nicht mal ein Feld für die Bank. In der IBAN ist die ehem. BLZ enthalten, nach der sich die Bank zuordnen lässt. Und Verwendungszweck, damit der Empfänger das zuordnen kann wenn das eine Firma ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HeroOfThisStory
05.12.2015, 21:41

Ist eine Firma, ja.

Ja sagen wir jetzt zum Beispiel, die Überweisung wäre an den Laden "Blabla" und in der Email die ich von diesem Laden wegen meiner Bestellung bekommen habe, stehen ja alle notwendigen Daten, also Empfänger, Iban, Bic, Name der Bank und Verwendungszweck. Ich habe alles eingetippt außer eben den Namen der Bank.Die Nummer des Verwendungszwecks habe ich auch eingegeben, aber unter dem Wort "Verwendungszweck" war noch eine Nummer, die habe ich auch nicht eingetippt, weil ich nicht wüsste wo und alle Felder voll waren.Was ist jetzt mit der Überweisung? :-/

0

Wenn du die iban eingibst sollte der Name der Bank automatisch gefunden und eingeblendet werden. Also es ist nicht schlimm solange du die IBAN und den Empfänger eingegeben hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HeroOfThisStory
05.12.2015, 21:35

Ja sagen wir jetzt zum Beispiel, die Überweisung wäre an den Laden "Blabla" und in der Email die ich von diesem Laden wegen meiner Bestellung bekommen habe, stehen ja alle notwendigen Daten, also Empfänger, Iban, Bic, Name der Bank und Verwendungszweck. 

Ich habe alles eingetippt außer eben den Namen der Bank.

Die Nummer des Verwendungszwecks habe ich auch eingegeben, aber unter dem Wort "Verwendungszweck" war noch eine Nummer, die habe ich auch nicht eingetippt, weil ich nicht wüsste wo und alle Felder voll waren.

Was ist jetzt mit der Überweisung? :-/

0

Online oder auf Papier? Name, Betrag, BIC und IBAN müssen sein. Online genügt meist die IBAN, die BIC wird ermittelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Überweisung wird ausgeführt wenn Empfänger-IBAN, Absender-IBAN, Betrag und Unterschrift drauf sind. Ausnahmen sind Auslandsüberweisung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du die BLZ angegeben hast, reicht das im Normalfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?