Übergossene Orchidee retten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wasser abgiessen und in Ruhe lassen.Orchideen brauchen nur 1x in der Woche Wasser.

nimm die Pflanze aus dem Wasser. Das nächste mal wenn Du die Orchidee gießt, dann tunke sie einfach in lauwarmes Wasser (nur bis zum Ende des Topfes, nicht die ganze Pflanze), bis es aufhört zu blubbern. Heraus nehmen und den Wasserüberschuß ablaufen lassen. Das sollte gehen wenn Deine Orchidee einen extra Übertopf hat. Wenn nicht, leg über Nacht Papiertücher über das Orchideengranulat (Holzspäne oder spezialerde) und auf die Papiertücher streust du Reis, der zieht so einiges an Wasser raus.

Alles Wasser raus

2 Wochen trocken lassen

Wenn Blüten schon gefallen sind, alles zurückschneiden oberhalb vom 2. Knoten am Stengel

Geduld haben !

Ist die Orchidee noch zu retten?

Als ich im Urlaub war hat meine Schwester die Orchidee, ich glaube recht großzügig 🙈, gegossen. Als erstes sind fast alle grünen Blätter abgefallen. Die beiden Stämme sind jetzt leicht gelblich. Wurzeln waren verfault. Ich kenne mich leider nicht aus und weiß nicht wie ich sie retten kann. Und OB das nicht schon zu spät ist. Es bricht mir das Herz 😢 Ich habe ein bisschen gegoogelt: habe den Plastik Topf auf gemacht und die faulen Wurzeln abgeschnitten. Was muss ich weiter tun ?

...zur Frage

Pflanze mit Salzwasser gegossen

Hallo,

mein Sohn hat unser Geldbäumchen mit etwa einen halben Liter starkem Salzwasser "gegossen". Fragt besser nicht... Wie kann ich die Pflanze retten?

Grüße

...zur Frage

Was ist mit Orchidee los?

Hallo Zusammen, was ist mit meiner Orchidee los? Die Blätter sind komisch und die Blüten auch. Siehe Bilder. Was mache ich falsch? Wie pflege ich sie richtig? Ist sie noch zu retten?

...zur Frage

Meine Orchidee verliert die Blüten obwohl sie täglich gut gegossen wird, was hilft. Sollte ich Dünger nehmen?

Ich habe vor vier Wochen eine Orchidee geschenkt gekriegt, und bereits nach zwei Wochen sah sie nicht mehr schön aus, jetzt gehen alle Blüten weg. Sie wird von mir täglich gegossen und die Blumenerde (ich habe sie schon umgetopft) ist auch gut naß. Aber irgendwas fehlt ihr.

Welchen Dünger soll ich nehmen, oder ein anderer Tipp?

...zur Frage

orchidee retten helft mir bitte

In den ferien hab ich meine kleine orchidee einer freundin gegeben zum gießen. Resultat: Stängel fast komplett braun-gelb und nur noch eine halbtote blüte dran. Kann mir jemand sagen wie ich sie retten kann oder was ich machen muss? Auch wenn es sich doof anhöhrt ich häng so ein bisschen an dem blümchen.

...zur Frage

Orchidee wie lange vor Schenkung (in Schutzfolie) kaufen?

Hallo.

Ich möchte eine Orchidee verschenken mit Geldscheinen daran dekoriert.

Ich nehme mal an, das Blumengeschäft wird bei einer Orchidee die Scheine nicht direkt an der Pflanze anbringen, sonder außen an die Schutzfolie.

(UNABHÄNGIG DAVON GILT MEINE FRAGE AUCH):

Wie lange CIRCA max. vorher sollte ich das so kaufen, damit die Orchidee keinen Schaden nimmt bzw. Lebensdauer nicht erheblich eingeschränkt wird?

Bedeutet die Orchidee wird sich ja logischerweise bis zum Tag der Schenkung in dieser Folie befinden (also Topf von unter her auch „zu“)

Auch stellenweises Öffnen zum Lüften wird nicht möglich sein, ohne das "Gesamt-Kunstwerk" merklich sichtbar zu beschädigen.

Und aktuell sind ja bekanntlich auch sommerliche Temperaturen...

Dankeschön!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?