Über was kann man nachdenken während man im Bett liegt?

8 Antworten

Ich denke immer an meine Kindheit zurück, wie einfach das leben früher noch war. Die schönen Zeiten, als man als Kind, mit freunden auf dem Spielplatz gespielt hat. Oder wenn man sich auf Heiligabend gefreut hat. Der erste Kuss, und das damit verbunde kribbeln im Bauch. Der erste Schultag, mit der riesen schultüte. Wie unbeschwert dass leben generell als Kind war. Dann an die Geburt meiner Tochter, dieses Gefühl, dass das wirklich deine Tochter ist und du denkst, dass wäre alles ein Traum.

Denke über Deine Atmung nach, zähle die Dauer des Ein- und Ausatmens, du konzentrierst Dich auf das einhalten des Rhythmus und wirst bald einschlafen können.

Also mir fallen kurz vor dem Einschlafen immer Sachen ein, die ich vielleicht hätte besser machen sollen. Oder wie ich in welchem Dialog schlagfertiger hätte reagieren können :))

Sinn des Lebens. Gerne "träume" ich auch über das heute geschehene, freu mich manchmal sogar ins Bett zu gehen um einfach über so etwas nachzudenken. ;D

Suche nicht gezielt nach einem Thema! So kannst du nicht einschlafen! Lege dich ins Bett und lasse die Gedanken auf dich zukommen!

Was möchtest Du wissen?