Tu es, bevor du bereust es nicht getan zu haben...heißt es. Aber was tut man, wenn man denkt die richtige kennen gelernt zu haben, aber die Person vergeben ist?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

... die Person vergeben ist?

Da gibt es doch große Unterschiede! Wie vergeben? Verheiratet und Mutter? Glücklich in einer Beziehung? Oder schon "Ausschau haltend" nach "Alternativen"?

..., wenn man denkt die richtige kennen gelernt zu haben ...

Mal voraus gesetzt, sie wäre offen für was "Neues", so müsste Sie bei Dir auch "...denken den richtigen kennen gelernt zu haben!"

Viel Glück - Alles Gute!



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da würde ich jeden meiner Freunde einen anderen Rat geben.

Pauschal würde ich aber sagen das du die Finger von Ihr lassen sollst weil du Sie vermutlich nicht einmal richtig kennst.

Deinen früheren Fragen nach zu urteilen handelt es es sich wohl wieder um deine Arbeitskollegin, die dir wohl schon zu verstehen gegeben hat das Sie mit Ihrem Freund zusammenbleiben möchte.

Am besten du lässt die Finger von Ihr und versuchst den Kontakt zu kappen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brokenxl
27.04.2016, 15:40

:) die Arbeitskollegin ist mittlerweile zum Glück lange Geschichte.


Ich bin und war immer schon der Meinung... lass die Finger von den Personen die Glücklich vergeben sind. So nach dem Motto:" Was du nicht willst das man dir antut, mach auch bei anderen nicht"

Aber wenn man immer die Worte liest... tu es einfach, wie am Titel beschrieben. Denkt man sich... sollte man um jemanden Kämpfen der vergeben ist? Bevor man bereut den Menschen gehen zu lassen, obwohl der jemand dich im Gedanken nicht loslässt?

0

Du kannst es ihr sagen, um sie werben.
Was sie daraus macht, kannst du nicht beeinflussen.. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwierig. Aber nicht unmöglich. Wenns die Freundin von nem Kumpel ist hast du leider Pech gehabt. Ansonsten mach ihr den Hof und wenn sie Interesse zeigt weißt du bescheid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sich ein anderes Leitmotiv suchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?