Ich bin kurzsichtig. Ich grüße alle und jeden, der mir entgegenkommt. Anscheinend sind wir uns noch nicht begegnet. Linke Hand hoch zum Bikergruß!!  :-D

...zur Antwort

Jemanden zur Sau machen. 

...zur Antwort

Trixie Hundeshampoo mit Kokos-Geruch.  :-) 

...zur Antwort

Das habe ich mich auch schon gefragt. Ich denke, dass gerade für ältere, kantige Fahrzeuge ein großer Absatzarkt vorhanden sein müsste. Mir persönlich gefällt dieser japanische Einheitslook den heutzutage fast alle neueren Fahrzeuge haben nicht so gut und ich würde sofort zugreifen, wenn es einen BMW im Classic Look mit runden Doppelscheinwerfern geben würde. 

...zur Antwort

Wenn Gott der freie Wille so wichtig ist, warum hatt er dann Adam und Eva bestraft, als sie diesen benützten?

Wenn Gott der freie Wille so wichtig war und er "keine Roboter " haben wollte, warum war er dann so sauer, als Adam und Eva vom Baum aßen? So wichtig kann ihm dieser Baum ja nicht gewesen sein. "Ich will dir viel Schmerzen schaffen, wenn du schwanger wirst; du sollst mit Schmerzen Kinder gebären; und dein Verlangen soll nach deinem Manne sein, und er soll dein Herr sein" "Und zu Adam sprach er: Dieweil du hast gehorcht der Stimme deines Weibes und hast gegessen von dem Baum, davon ich dir gebot und sprach: Du sollst nicht davon essen, verflucht sei der Acker um deinetwillen, mit Kummer sollst du dich darauf nähren dein Leben lang. 18 Dornen und Disteln soll er dir tragen, und sollst das Kraut auf dem Felde essen. 19 Im Schweiße deines Angesichts sollst du dein Brot essen, bis daß du wieder zu Erde werdest, davon du genommen bist. Denn du bist Erde und sollst zu Erde werden. (Prediger 12.7) (2. Thessalonicher 3.10) "

Auch auf die Schlange(Satan) war er böse "Weil du solches getan hast, seist du verflucht vor allem Vieh und vor allen Tieren auf dem Felde. Auf deinem Bauche sollst du gehen und Erde essen dein Leben lang."

Also, warum war so sauer? Er hat ja gewusst, das es genauso passieren würde, wenn er die 3 Rabauken so schafft, wie er sie eben geschaffen hat.(oder hat er bei der Schöpfung gewürfelt und seine Zukunftsicht abgeschaltet?). Hätte er nicht gewollt, dass Satan die beiden verführt, hätte er ja sie woanders leben lassen können.

Auch das der "freie Wille" der Grund für alles Leid sein soll, macht für mich wenig Sinn. Adam und Eva hätten ja weiterhin im Paradies leben können, auch nach dem Sündenfall, und es wäre für niemanden Leid entstanden.

...zur Frage

Er hat die Menschen nicht bestraft, sondern die Menschen bestrafen sich selber indem sie denken, sie seien von Gott getrennt. Das was die Trennung ausmacht ist aber lediglich der Gedanke, getrennt zu sein (in der Bibel symbolisiert durch die Schlange) und diesen Gedanken kann der Mensch jederzeit frei wählen oder auch nicht. Alles was sich schlecht anfühlt sind lediglich Varianten dieses Gedankens der Trennung. 

Kommt vielleicht inhaltlich nicht so ganz klar rüber durch die Bibel. 

...zur Antwort

Eher nicht. Aber es kann nie schaden, wenn man vorbereitet ist... 

...zur Antwort

Hm. Eine Person redet nur positiv und ist von sich sich überzeugt und begeistert und du willst sie irgendwo melden? Sehr suspekt...

...zur Antwort

Ist ein alter Aberglaube. Früher sagte man/ ging davon aus, dass, wenn man auf einen Blitz zeigt, dieser ins eigene Haus einschlagen würde. 

...zur Antwort

Inspektion schätz ich mal so um die 400 Euro. Aber lass erst die Kopfdichtung machen. Da ist vom Preislichen her fast alles möglich, je nachdem was alles kaputt ist und ob/wie schnell der Fehler gefunden wird. 

...zur Antwort

Hm. Hab ich noch nie gehört, dass das im Auto getauscht werden müsste. Mein BMW E31 ist Baujahr 1993 und die Klimaanlage funktioniert einwandfrei obwohl da noch nie was getauscht/erneuert wurde. 

...zur Antwort