TS3 file input/output error

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo

Wie kann ich dieses problem beheben?

Indem Du die Ursache dafür herausfindest.

Dies geschieht, wie bei allen unixoiden Betriebssystemen (also auch bei GNU/Linux) indem man die Log-Dateien im Verzeichnis /var/log anschaut, analysiert, und die richtigen Schlüsse daraus zieht.

Bei allen Problemen mit GNU/Linux Immer zuerst die Logfiles ansehen!

Das ist das A und O, denn anders als bei Microsoft Windows wird hier nahezu alles protokolliert! Die Einstellungen von logrotate kann man auch so haben das jeder "F.urz" geloggt wird, was natürlich die Größe der Dateien in /var/log und der Dateien darin selbst ins unermessliche steigt.

egrep 'error|fail' /var/log/syslog

wäre nur ein Logfile derer die da drinnen liegen. ;-)

Linuxhase

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich benutze seit 2007 Linux und habe LPIC101 und LPIC102

ich habe vor kurzem probiert den port umzustellen aber das hat nicht geklappt. Vielleicht hat das damit was zu tun, weil es seitdem nicht mehr geht...

0

Hallo,

das Problem tritt seit einem Update von TS3 vor einiger Zeit auf und hängt seltsamerweise mit den Spracheinstellungen des Servers zusammen. Deshalb haben auch Personen, bei denen das Linux nativ auf Englisch läuft, das Problem nicht. Fixen lässt es sich folgendermaßen:

  1. Englische Sprache installieren

    dpkg-reconfigure locales

    Es öffnet sich ein Fenster, wähle hier en_US_UTF-8 aus und installiere es

  2. Bearbeite das Script, mit dem du deinen Server startest (standardmäßig ts3server_startscript.sh) Füge folgende 2 Zeilen hinzu (ganz am Anfang, direkt nach der LIBRARYPATH-Zeile:

    export LANG=en_US.utf8
    export LC_ALL=en_US.utf8
  3. Starte den Server neu

Wie Linuxhase schon sagt, herausfinden woran'S liegt.

Ich tippe mal auf falsche Berechtigungen...

Der Benutzer, der den TS-Server ausführt (ich hoffe, dass ist bei dir nicht root), muss schreibrechte auf den file-Ordner haben.

Google mal "chmod", wenn du absoluter Einsteiger bist.

viel Erfolg

mfg Thomas

Programmierer können zwar alles bei Fehlern ausgaben, ein I/O-Error sollte aber nichts mit Berechtigungen zu tun haben.

0

Was möchtest Du wissen?