truppmann1 ausbildung und prüfung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wieviele Fragen dran kommen, hängt von dem Ausbilder ab, der den Test zusammenstellt.

Der Regelfall sind Ankreuztest, bei denen es je Frage ab nur bestanden oder nicht bestanden gibt. Wenn also zwei Antworten richtig sind, und man kreuzt nur eine an, dass ist es falsch.

Der Test gilt im Regelfall als bestanden wenn 50% richtig sind.

Feuerteufel112 14.06.2011, 05:30

Vielen Dank an dich dass mit der Auswertung mit 50% hat mich auf alle Fälle schon mal sehr beruhigt.muss die fragen noch nen bisschen verinnerlichen unddenn kann eig. garnichts mehr schief gehen.--melde mich wenn ich am samstag die prüfung hatte--:~)

0
Feuerteufel112 20.06.2011, 05:56
@Feuerteufel112

hey leute ich hatte gestern meine prüfung und habe die natürlich auch bestandennochmals danke ihr hattet recht war nicht schwer bis denn

0

also ich hab vor kurzem meine prüfungen gemacht und natürlich auch bestanden.ich weis noch es kommt alles mögliche aus den unterlagen dran.von schaumverschäumungszahlen bis vorgehensweisen zur rettung von menschen.na ganze menge also... es gab was zum ankreuzeln aber nur sehr wenig und es können mehrere lösungen richtig sein.

viel glück dir also.... und falls dus nicht schaffen solltest, machste das in den praktischen prüfungen.

Feuerteufel112 14.06.2011, 17:06

danke dir erstmal aber noch eine frage angenommen ich verhaue aus irgendeinem grund die theorie prüfung denn kann ich trotzdem noch bestehen wenn ich die praktische prüfung nicht verhaue und bestehe?

0

Was möchtest Du wissen?