Trotz Glasfaseranschluss Internet langsam?

 - (Computer, WLAN, Internetverbindung)

3 Antworten

Bei Glasfaser bekommst du eigentlich immer die volle Leitung.

Jedoch auch Deutsche Glasfaser hat auch schon mal Server-Störungen.

https://xn--allestrungen-9ib.de/stoerung/deutsche-glasfaser/

In deinem Fall ist es aber bestimmt das WLAN oder die WLAN-Reichweite!

Hoffentlich ist der WLAN-Router nicht im Keller, dann ist es schon mal ganz schlecht.

Und auch nicht den WLAN-Router in einen Metallschrank "einsperren" (habe ich schon mal gesehen und musst mit dem Kopf schütteln), wenn du den WLAN-Router sehen kannst (Sichtverbindung) hast du die beste Bedingungen für hohe Geschwindigkeit im WLAN.

Speedtest? Falls per WLAN, dann bitte mit einem anständigen WLAN-Geräte (am besten ac 5 GHz mit mehreren Antennen) und direkt neben dem WLAN-Router messen.

PS:

Der WLAN-Router von Deutsche Glasfaser schafft erfahrungsgemäß max. 280 MBit/s Netto mit 2 Streams bei 5 GHz ( habe es selber getestet, mit iPad Air 2 direkt neben dem DG-Router).

Viel Erfolg!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo,

Glasfaser heißt nicht Automatisch schneller.. W-Lan ist sowieso immer schlechter, am besten ist LAN, da kriegt man fast die Volle Leistung des Routers. Bei 6 Personen wird das W-Lan natürlich auch schlechter.. Und das was man bestellt kommt nicht immer an :) Also dabei kann dir eigentlich niemand helfen, frag beim Anbieter nach.



Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Benutzt du nur WLAN oder auch Powerline?

Wenn der Empfang schlecht ist, könntest du es mit einer besseren WLAN Antenne versuchen. Aber am besten wäre natürlich ein LAN Kabel.

Lan kabel geht leider nicht, der Empfang ist aber sehr gut.

0
@Spiderpig42

bin mir nicht sicher woran sehe ich den unterschied

0

Was möchtest Du wissen?