Trockner trocknet,aber kein Wasser im Behälter?

2 Antworten

Das ist ein Wärmepumpen-Trockner der keinen Abluftschlauch besitzt, sondern mit einem geschlossenen Luft-Zirkulationssystem arbeitet. Demnach muss das Wasser ja irgendwo geblieben sein, wenn ihr keinen Schlauch zum automatischen Entleeren des Wassertanks zum Ausguss gelegt habt.

Wenn die Wäsche dann zwar trocknet, aber kein Wasser im Auffangbehälter landet, müsste man mal schauen ob der Ablauf zwischen der Kondensatorkammer zum Auffangbehälter eventuell verstopft ist, oder ob im Luft-Zirkulationssystem irgend etwas undicht ist und die umgewälzte Luft nicht im Gerät verbleibt, sondern ohne Passage des Kondensators in den Raum austritt.

Hallo on eloelo12

Wenn der Trockner funktioniert dann entsteht Kondenswasser. Wenn es nicht im Wasserbehälter ist dann wird es vermutlich mit einem Schlauch in den Ablauf gepumpt

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Was möchtest Du wissen?