Trockner pfeift

1 Antwort

Hallo DorisM

Der Trockner hat eine Kondensatpumpe die das Kondensat in den Behälter pumpt. Das pfeifen könnte von der Pumpe kommen weil sie nicht mehr auf die Drehzahl kommt. Dann sammelt sich das Kondensat in der Pumpe und über eine Schwimmerschalter wird die Störung angezeigt.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Danke für die schnelle Antwort. Aber ich glaub ich hab mich falsch ausgefrückt. Ich habe ein Signal,das mit sagt,dass ich den Behälter oder das Flusensieb sauber machen muß. Unter der Trommel habe ich eine Klappe,da befindet sich dein Filter(?) den hab ich rausgemacht und gereinigt. Und ganz hinten stand das Wasser. Ich habe den Trockner "trocken" gelegt,ihn angeschalten und das Signal kam nicht mehr. Also muß ich wohl nach 10x trocknen die Maschine wieder "trocken" legen. Ich vermute,dass irgendwo was verstopft ist.

0
@DorisM

Von der Kondensatpumpe geht ein Schlauch zum Wasserbehälter, wahrscheinlich ist der verstopft und sollte einmal durchgespült oder durchgeblasen werden.

0

Was möchtest Du wissen?