Trinkt man Met warm oder kalt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Den kann man sowohl kalt als auch heiß trinken - heiß steigt er natürlich noch schneller in den Kopf, also vorsichtig sein!

Danke und Prosit! Trink ein Horn für mich mit ! ;-)

0

met kann warm und auch kalt getrunken werden. kalt getrunken ist er honigsüß. man wird aber nicht von der süße erschlagen. es bleibt auch noch eine weile ein nachgeschmack von honig der nicht unangenehm ist, im gegenteil sehr lecker. warm getrunken. erwärmt wird der met wie glühwein. kurz erwärmt und fertig. der honiggeschmack bleibt erhalten . nur ist jetzt ein beigeschmack, ähnlich wie bei glühwein zu verzeichnen. tragisch ist das nicht. lg haddy

Eigentlich warm bis heiß. Man kann ihn allerdings auch - wie fertigen Glühwein - kalt trinken... so habe ihn aber noch nie probiert und denke, er schmeckt nicht besonders :-)

Im Sommer kalt, im Winter heiss

Was möchtest Du wissen?