trinkt man Joghurt oder isst man ihn?

6 Antworten

Du isst ihn mit einem Löffel, und trinkst ihn nicht aus der Flasche. So wie man keine Suppe und kein Eis trinkt, obwohl beides im Mundraum flüssig ist.

Es gibt zwar auch Trinkjoghurt und ähnliche Derivate, die sind aber dünnflüssiger als das von dem Du sprichst.

Ich möchte ihnen nicht widersprechnen, jedoch habe ich heute einen sehr dünnflüssigen Joghurt gegessen bzw. getrunken. Dieser war flüssiger als mein Trinkjoghurt.

0
@SariSafariiiiii

Keine Ausnahme von der Regel, zum Beispiel wenn man Magermilchjoghurt zu sich nimmt oder der Joghurt lange genug gerührt wurde. Ist in diesem Kontext daher nicht zielführend. Du wolltest mir sehr wohl widersprechen, sonst würde es hier ja nicht stehen ;-)

0

Im sprachlichen sagt man, man esse ihn. Jedoch hast du mit dem schlucken recht. Meiner Meinung nach ist es ein Gemisch aus beiden. 

Ich finde man isst einen Joghurt, man nimmt ja auch einen Löffel dafür, was man bei einem Getränk nicht machen würde.

Warte... Trinkt man Suppe, oder isst man sie?

0
@Anonym6110

Man isst sie, weil man einen Löffel nimmt oder nicht? Je länger ich darüber nachdenke, desto komischer wird das ganze.

0

Es gibt trink joghurt und Naturjoghurt/ Joghurt mit geschmack... also trink joghurt trinkt man & den anderen Joghurt isst man.

Naja grundsätzlich sagt man ja "ich esse einen Johurt"

Sowas kann nur jemand sagen, der davon keine Ahnung hat.

0

Was möchtest Du wissen?