Hast Du den Zirkel denn schon "durchgespielt" ? Also stetig die Gewichte und Intensität erhöht, und das ganze 6x hintereinander ?

Es gibt kaum was besseres um Fett zu verbrennen. Später im Muskelaufbau kannst Du kein Kaloriendefizit generieren. Zumindest nicht gleichzeitig.

...zur Antwort

Ich hatte keines in den 70ern.

Aber zu Weihnachten haben wir Plätzchen gebacken.

Das waren noch die Zeiten wo einer alleine die Familie ernähren konnte. Mutti konnte den Haushalt wuppen und die Kinder gegen 12.30 Uhr abholen kommen.

...zur Antwort

Gönn Dir mal den Artikel

https://www.geo.de/natur/nachhaltigkeit/17852-rtkl-produktwerbung-warum-es-nun-auch-veganes-mineralwasser-gibt

Das ist die ganzheitliche Betrachtungsweise, die nicht nur auf den Inhalt schaut. Und so ist es bei vielen Artikeln die als vegan gekennzeichnet werden.

...zur Antwort
Noch nie

Muss ich Dir aus fachlicher Sicht beantworten. Ich erkenne bilig gemachte Produkte, die nicht mal den Preis am Regalschild wert sind. Dort verdient der Discounter sein Geld. Diese meide ich.

Der Rest der Artikel der auf Kosten des Herstellers auf Ramschniveau gedrückt wird, ist da ansprechender für mich. Viel lieber gehe ich aber gleich wegen der Auswahl beim Vollsortimenter einkaufen.

...zur Antwort

Wenn der Artikel in einem Sortimentskarton enthalten ist, kann der Markt diese nicht separat bestellen. Vielleicht legt er Dir trotzdem ein paar zurück, kannst Du auf jeden Fall nur vor Ort klären.

Eventuell ist es auch etwas was andere Märkte führen. Bei Penny fallen mir spontan die Fingerfood Artikel von Frostkrone ein. Die panierten Jalapenos mit Frischkäse sind immer als erstes weg.

...zur Antwort

Falls Dir aufgefallen ist wie weich Katjes durch die Verwendung anderer Hydrokolloide als Gelatine ist, kennst Du den Unterschied. Und genau den möchte man beibehalten.

Handwerklich wäre der Austausch ein Kinderspiel, aber Du hast dann ein anderes Produkt das erst einmal gekauft werden will.

...zur Antwort

Da hat wohl einer noch nicht verstanden, daß er nicht mehr in Hotel Mama wohnt.

Zieh ihm die Hammelbeine lang, und für alle Fälle untersagst Du ihm daß er sich weiterhin an Deinem Essen vergreift. Basta.

...zur Antwort

Wenn so viele Menschen mit mehr Lebenserfahrung dies sagen, wird es auch stimmen. Auch Dein Text zeigt Anzeichen einer Essstörung, und Du suchst hier Rechtfertigung dafür das sie falsch liegen.

Nimm den Rat an und lass Dir helfen.

...zur Antwort

Machen wir es kurz und taktvoll: die gibt es nicht.

Wie kommst Du auf die Idee ?

Hauptanbauländer sind Türkei, Südafrika, Kalifornien. Kleinere Märkte bestehen vor allem in manchen Ländern Südamerikas und Australien.

...zur Antwort

Wenn Ihr beide Käseliebhaber seid macht es halt. Habe mir früher von Messen öfters ein 1/4 Rad Gouda mit nach Hause genommen, das hat in den Kühlschrank gepasst und auch mal 4 Wochen gehalten.

Brotware dürfte sicher nicht die leckerste Wahl sein, aber das ist eure Entscheidung.

...zur Antwort
Nein

Bisher nur einmal bei Tegut gesehen, und das ist Jahre her. Bester Molkedrink auf dem Markt und geschmacklich überzeugend.

Entsprechende Hinweise nimmt der Hersteller leider nicht an, man traut sich nicht an den Vertrieb in Deutschland. Lieber haut man Lattella zum Billigpreis im Bundle auf dem heimischen Markt in Österreich raus.

Bin nächste Woche dort, ich trink ein Lattella auf Dich mit ;)

...zur Antwort

Reine Absicherung, 7 Tage schaffen nicht mal die Hardcore Verbraucher. Das Zeug hält im Kühlschrank viele Monate.

Das einzige was passieren kann ist Schimmel durch übermässige Feuchtigkeit. Wenn es drüber läuft, oder die Dose nicht richtig verschlossen ist. Daher ist es ganz praktisch, wenn man diese zwischendurch mal öffnen kann um nach Schimmel zu schauen.

Ich verwende mittlerweile lieber Parmesanflocken, bzw. reibe den Käse einfach selber darüber. Es schmeckt besser. Gewöhnlich deklarierter Hartkäse ist in der Regel aus alten Käselaiben hergestellt, bzw. Schnittresten die bei Schneiden von Käseportionen übrig bleiben. Und das im industriellen Maßstab.

...zur Antwort

Die Ansage war klar, um 21.30 Uhr schliesst die Küche. Das heisst ja dann nicht daß alle Feierabend machen, da noch viel Arbeit ( Putzen und Aufräumen ) ansteht damit am nächsten Tag wieder gebrutzelt werden kann.

Um 21.15 Uhr hätte man noch etwas zaubern können, vielleicht nicht die ganze Karte aber was schnell geht bzw. was dann noch da ist.

...zur Antwort

Rewe "To Go" ist deren Eigenmarke. Kannst Du ganz normal im Laden kaufen.

...zur Antwort

Du hast Dir die Frage doch schon selbst beantwortet, denn in dem geposteten Link auf GEO.de wird es gut erklärt.

Und ja, das ist in der Tat ein Kriterium für ein veganes Produkt in einer veganen Verpackung. Auch wenn die Alternative mit dem synthetischen Kleber nicht die bessere ist.

...zur Antwort

Meines WIssens ein Zitat aus den 70ern. Heute haben die Schlachthöfe "Fenster" dank TV und Social Media. Gegessen wird Fleisch exzessiver denn je.

Schaun wir mal inwiefern das Laborfleisch eine Alternative bietet. Wenn es gelingt, können wir uns schon mal darauf freuen.

...zur Antwort