Was soll ich bei einer Trennung nach 4 Jahren tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo

Erstmal tut es mir leid, dass dich dein Freund verlassen hat.

So wie ich das Lese verstrickt er sich in Wiedersprüche. Er sagt zu einem, dass er mit dir keine Beziehung mehr will. Möchte aber trotzdem, dass du am Sonntag bei ihm bleibst und mit ihm in Freizeitpark fährst. 

Ich denke er hat Schluss gemacht, weil er dich "Betrogen" hat. Denn zum Zeitpunktes des Kusses wart ihr ja noch Zusammen aber im nachhinein vielleicht doch bemerkt hat, dass ihm die Beziehung mit dir Wichtig ist. Ich kann es aber nicht wirklich sagen.

Eine Beziehung die über 4 Jahre geht und dann beendet wird. Dies will keine Person aufgeben, die verlassen wurde. Ich würde dir Vorschlagen, versuch ein klärendes Gespräch zwischen dir und ihm zu suchen. An dem ihr euch beide wirklich Zeit nehmt und über das ganze diskutiert. Wieso es so gekommen ist etc. 

Es ist normal, dass dir dies nahe geht und es dir dabei auch nicht wirklich gut geht. Sonst wäre etwas nicht gut.

Ich würde dir folgendes Verhalten vorschlagen:

Versuche mit ihm ein ruhiges und klärendes Gespräch zu führen. Um seinen Standpunkt zu sehen. Du kannst ihn auch ruhig Fragen: "Warum hast du mich verlassen?" Diese Antwort ist er dir schuldig und ist nichts anderes als Fair, dass du den Grund erfährst.

Sollte dies nichts nützen kann ich dir von meiner Erfahrung erzählen, wie ich es gemacht habe, denn Ich selbst war mal in deiner Situation als meine damalige Freundin mich nach 4 Jahren Beziehung verlassen hat. Habe ich 9 Monate um sie gekämpft. Leider ohne Erfolg und habe mich danach wie folgt verhalten:

Fahre so weiter wie bis anhin und melde dich nicht wirklich bei ihm. Zeig Ihm, dass du auch ohne Ihn Spass haben kannst. Geh mit Freundinnen und Freunden Feiern, Unternimm was. Lenk dich ab. Weil ich denke wenn du Beziehungsunfähig bist usw. dann wären es nicht 4 Jahre geworden.

Vermeide Plätze die dich mit ihm in Verbidnung bringen. Rede mit Personen deines Vertrauens darüber (Mama, Papa können dir da den besten Rat geben. Ich weiss klingt doof aber die haben das selbe auch mal durchgemacht).

Sollte er sich bei dir melden springe nicht gleich, da er sonst merkt, dass du ihm hinterherrennst und viele nutzen dies dann auch aus...

Ich selbst war mal in deiner Situation als meine damalige Freundin mich nach 4 Jahren Beziehung verlassen hat. Habe ich 9 Monate um sie gekämpft. Leider ohne Erfolg. 

Bei Fragen einfach Anschreiben :)

Hey vielen lieben dank für deine tolle Antwort! Mein Ex-Freund hat mir gestern wieder geschrieben. Er hat gefragt ob ich es meinen Eltern erzählt habe daraufhin hab ich ja geschrieben und er was genau?  Und was haben sie gesagt?

Mich hat das gestern wieder so traurig gemacht weil das doch eigentlich völlig egal ist. :( ich hab dann auch nichts mehr zurückgeschrieben. Meinst du das hat was zu bedeuten? Oder ist das nur sein schlechtes gewissen?

0
@XxTraeumerinxx

Hey 

Kein Thema. Versuche so gut es geht zu helfen.

Also zu deiner Frage:

Es gibt 2 mögliche Ansichten zu seinem Verhalten. Die 1. Er fragt dich um zu sehen wie du dazu stehst und ob du dich damit am abfinden bist dass die Beziehung nichts mehr wird. Was ich persönlich aber nicht denke.

Ich denke die 2 Möglichkeit trifft sich eher. Er hat dich gefragt, um zusehen wie du dazu stehst. Warscheinlich merkt er, dass er dich vermisst und seine Aktion doch nicht so eine gute Idee war und er fängt an es zu Bereuen. 

Ich verstehe dich voll und ganz so etwas macht einfach nur weh... 

0
@CaptainSlow

Du bist momentan echt der einzige der weiß was in mir vorgeht und mir wirklich hilft das alles zu verkraften.

Wenn  es dich interessiert würde ich dir gerne  noch schreiben  was heute wieder war. 

Da eine gute Freundin von mir am samstag ihren Geburtstag feiert und er auch eingeladen war hab ich ihm geschrieben dass er lieber nicht kommen soll. Daraufhin hat er total mies reagiert. Zuerst hat er einem gemeinsamen freund gesagt dass ich die Freundin belabert habe und nur stresse und dann hat er mir geschrieben, dass er das von ihr hören will das es ja nicht mein Geburtstag ist.

Ich versteh nicht warum er jetzt sauer ist. Weder hab ich ihn seit der Trennung genervt, geschrieben etc. noch habe ich das alles an die große  Glocke gehängt obwohl er es ja war der mich wegen einer anderen verlassen hat. 

0

Hey,

dein Exfreund hat dich betrogen, verlassen und will so schnell wie möglich mit seiner neuen Flamme zusammen kommen und du willst ihn ernsthaft noch nicht aufgeben?
Wach auf, sei wütend auf ihn und renn ihm bitte nicht hinterher. Er hat dich für eine andere verlassen und das Beste wäre jetzt, wenn du ihm seine Sachen gibst und ihr getrennte Wege geht. In den Freizeitpark würde ich mit ihm erst recht nicht. Seh es realistisch, die Beziehung zwischen euch hat keine Chance mehr, so hart es klingt und falls er doch wieder mit dir zusammen kommt, wird er dich wieder betrügen. Wer einmal betrügt, tut es immer wieder wenn er die Gelegenheit dazu hat also Kopf hoch. Zeig deinen Stolz und lasst das nicht mit dir machen! 

ich hab natürlich gebettelt geheult und gefeilscht.

Das beste was man in so einer Situation machen kann, jeden Selbstwert hinter sich lassen....

Auch wenn du das nicht wahrhaben willst diese Beziehung ist vorbei. Da kannst du weinen, einen Rückwärtssalto schlagen und dich auf den Kopf stellen, er hat seine Entscheidung getroffen und dir auch in klaren Worten mitgeteilt. In dem du dich rar machst und dich kaum noch bei ihm meldest macht die Sache nicht besser denn bei ihm geht es im Moment nur darum, dass er seine Sachen haben möchte und sich wohl vielleicht langfristig einen Freundschaft vorstellen kann, zu Sex würde er vermutlich wohl auch nicht nein sagen aber nicht mehr.

Kommt er je wieder zu mir zurück?

Hallo, ich und mein Freund waren fast 4 Monate zusammen und am Samstag hat er Schluss gemacht. Ich hab am Anfang aus Angst einfach so Schluss gemacht, und das 2 mal. Daraufhin war er öfters in der Disco und hat da auch mit vielen Mädchen geschrieben. Aber wir haben uns jedes mal versöhnt. Gestern war er da, ich hab gebittet und gebettelt aber er hat gesagt er kann das nicht mehr, und er liebt mich nicht wie davor. Allerdings habe ich am Sonntag zu ihm gesagt er soll vor 17:00 seine Sachen holen, weil ich danach abgeholt werde. Dann ist er um 17 absichtlich an meinem Haus vorbei gefahren um zu schauen. Er hat sich gestern auch küssen lassen, und als ich gegangen bin hat er meine Hand ganz langsam losgelassen. Am Anfang das Gespräch hat er gesagt ich soll seine restlichen Sachen noch holen, am Ende hat er gelächelt und meine behalt es. Gestern hat er das geschrieben.. Wolke war mein Kosename von ihm als wir uns kennengelernt haben. Ich bin ihm die letzten zwei Tage sowas von hinterher gerannt .. Denkt ihr er kommt wieder? Der zweite Screenshot war nach dem letzten Treffen von dem ich erzählt habe.

...zur Frage

Ex die mich verletzt hat rache?

Also ich bin mit meiner freundin 1 jahr zusammen. Meine ex freundin hat sich mehrmals gemeldet weil sie mich vermisst, sie hat mich früher verlassen ( WEIL ICH ZU LIEB WAR; LIEBER JUNGE STATT Arsch WIE JETZT) Daraufhin zeigte ich es meiner Freundin und meine freundin weiß wie schlecht es mir ging, was für ein hass ich auf meine ex habe und weiß einfach alles. Sie meinte willst du es ihr nicht heimzahlen um es zu vergessen. Ich daraufhin: Ich bin mit dir glücklich spuck auf sie. Sie jedoch hatte auch mir von ihrem ex erzählt der sie verarscht hatte und sie ihn daraufhin ohne sachen komplett nackt nach dem sex aus der wohnung geschmiessen hat und er den ganzen tag nackt rumlief als strafe Sie meinte ich soll mich auch rächen das es mir besser geht damit. Ich so wie den? Sie: Mach ihr schöne augen, sag ihr das du sie auch vermisst hast, das du mir fremdgehst für sie das du mich für sie verlässt. Solltest du sehen sie würde mit dir schlafen wollen dann mach das fahr an einen öffentlichen mit kleinen versteck hab sex mit ihr im auto und lass sie dort nackt zurück. Ich: Ich soll mit ihr schlafen? Und du hast nichts gegen? Sie: Ich weiß das du nichts für sie fühlst ich will das du damit auch so komplett abschließt, der rest ist mir egal. Ist nur körperlich. Anhand dessen das ich meine ex kenne, könnte ich es mir sogar vorstellen das es alles so klappt, sowohl mit dem schöne augen machen, sowohl auch mit dem sex. Besonders die rache ist einfach zu süß...was hält ihr von? Die leute bei denen die Herzen nie gebrochen wurden können ihre Kommentare stecken lassen.

...zur Frage

Mutter lässt mich nicht in die Wohnung obwohl ich noch meine Sachen drin habe?

Meine Mutter und ich sind völlig zerstritten bin daraufhin ausgezogen und sie hat mir den Wohnungsschlüssel weggenommen obwohl ich noch Sachen in der Wohnung habe. Nun will sie mich nicht in die Wohnung lassen obwohl ich meine Möbel noch in der Wohnung habe, gestern meinte sie aber ich soll schneller machen da sie das Zimmer braucht. Kurze Info: Bin 17 Jahre, habe mich mit dem Jugendamt in Verbindung gesetzt, Meine Mutter erlaubt mir jetzt bei meinem Freund zu wohnen (18), bin dort noch gemeldet und überweist mir mein Kindergeld nicht. Darf sie das überhaupt,also mich nicht in die Wohnung lassen und mich meine Sachen nicht holen lassen?

...zur Frage

Ex hat meine Sachen weggeworfen!

Meine Ex Freundin, mit der ich lange zusammen war, hat sich vor kurzem nach einer 4 Monatigen Kontakt stille gemeldet. Sie hat gefragt wie es mir geht und wir haben ein wenig geschrieben, ich meinte dann irgendwann zu ihr ob ich denn meine Sachen wieder haben könnte und sie das ich mich vorher hätte melden können weil sie die schon weggeworfen hat. Das waren keine billigen Sachen und sie hat nicht vorher gefragt wann ich sie abholen könnte, nicht mal eine kurze sms geschrieben bevor sie, sie weggeworfen hat.. Meine Frage nun könnte ich für die Sachen Geld fordern, oder sonst irgendwas dagegen machen?

...zur Frage

Warum reagieren Jungs/Männer immer so abweisend sobald man einen Test auf diverse Geschlechtskrankheiten u.ä vor dem ersten Ma ohne Kondom verlangt?

Rede hier von Affären, Freundschaft + und richtigen Beziehungen. Ersteres und Zweiteres hat sich daraufhin plötzlich nicht mehr gemeldet und Dritteres hat dann iwann widerwillig eingestimmt.
Die Herren waren 18 und zwischen 21-24.

Reaktionen waren immer ähnlich:
Entweder: ja ich fic* mich nicht durch die ganze Welt, ich hab sowas doch nicht.
Haha, bist dumm oder so? Ich hab sowas doch nicht...
Oder einfaches und plötzliches schweigen.

Mache mir echt Gedanken warum die Herren da so reagieren und warum ich es mir dadurch immer 'verscherze'.

...zur Frage

Meint ihr er hat doch Gefühle für mich oder wieso meldet er sich so oft , er kann sich doch auch eine andere suchen?

Hey also ich (w/17) hab seit Anfang Jahr einen F+ Partner (m/17). Wir haben uns erst einige Male getroffen. Geschlafen haben wir noch nicht miteinander und in Unterwäsche hat er mich auch noch nicht gesehen, da ich einfach noch nicht bereit dafür bin. Naja das tut eigentlich nichts zur Sache. Auf jeden Fall denke ich oft darüber ,ob mich das auf Dauer glücklich macht. Wir haben schon paar mal Kontakt abgebrochen. 1 Mal weil er angepisst war ,dass ich ihm immer kurzfristig absage und einmal weil ich keine Lust mehr auf ihn hatte. Jedes Mal hat er sich wieder gemeldet und jedes Mal haben wir weiter gemacht ,als wäre nichts gewesen. Ich muss mich nicht wirklich anstrengen den Kontakt zu halten ,da ich weiß,dass er sich (auch wenn er es hasst) immer wieder meldet. Ganz am Anfang als wir unsere andere Art von Beziehung begonnen haben, hab ich ihm erzählt ,dass ich Angst habe mich im Laufe der Zeit in ihn zu verlieben und dann von ihm zurückgewiesen werde, da es nur F+ ist. Er meinte daraufhin ,dass ich mir darüber keine Sorgen machen muss. Auf jeden Fall hab ich letzte Woche daran gedacht und hatte die Idee ihn anzuschreiben und zu behaupten ,dass ich mich in ihn verliebt habe. Mein Ziel war es zu sehen ob ich mir wirklich keine Sorgen machen muss. Jedenfalls hat mir das Gespräch nicht wirklich gefallen. Er hat es mir abgekauft und war völlig überfordert mit der Situation. Seine Antworten klangen so distanziert und er hat nur so Dinge gefragt wie ob ich mir sicher bin und seit wann. Daraufhin meinte er dann dass wir uns wie verabredet trotzdem am nächsten Tag treffen sollen. Mir ist bewusst ,dass er sich nur treffen wollte um das zu tun was wir jeden Mal machen. Seine Antwort war ,dass wir schon darüber geredet haben und er zwar nicht okey ciao sagt aber es halt dennoch nur F+ ist. Das hat mir irgendwie den Rest gegeben. Ich hab es aufgelöst und meinte dass ich es beenden will , da ich nicht weiß ob mich das auf Dauer glücklich macht. Er hat es akzeptiert aber mich am nächsten Tag wieder angeschrieben und meinte dass es schade ist ,dass es schon so früh endet. Sein Ziel war es mich zu überreden weiter zu machen. Jedenfalls hab ich dann gemeint ,dass ich einfach ne Pause machen will ,da ich zur Zeit keine Lust habe. Er war einverstanden. Gestern hat er mich wieder angeschrieben. Er hat mich gefragt was ich dazu sagen würde wenn er sagen würde dass er mich liebt. Ich hab ihn nicht ernst genommen ,da ich davon ausgegangen bin dass er das gleiche abzieht wie ich. Ich hab auf seine Frage nur mit hahaha geantwortet. Er darauf nur ok. ich meinte dann dass er mir nicht nachmachen soll und er meinte daraufhin dass er das nicht tut. Hab dann genau so kalt wie er geantwortet,also dass es genau wie er schon gemeint hat nur F+ ist. Er meinte daraufhin nur echt , ich dann schon und er dann wieder nur ok. Was haltet ihr davon? Alsob er mich wirklich liebt , aber ist doch richtig schlecht das selbe zu schreiben wie ich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?