Traut ihr Jungs euch mit enger Radlerhose in die Öffentlichkeit?

...komplette Frage anzeigen Radhose Radlerhose Jamer - (Sport, Jungs, Schwimmbad)

11 Antworten

Wenn es dir gefällt in Lycra rum zu laufen dann tu es einfach. Egal was andere denken. Es gibt genügend Frauen die auch nicht unbedingt vorteilhaft (um es mal vorsichtig aus zu drücken) darin rumlaufen. Da ziehe ich doch lieber einen gut gebauten Mann der so etwas Interessantes an hat vor. Ok, ich stehe selber auf diese Klamotten. Auch wenn meine Figur das in der Öffentlichkeit nicht zulässt. Aber beim Radfahren hab ich die Dinger auch an. Egal was andere denken. Und zu Hause hab ich diese Radlerhosen auch oft an.

Ich finde es einfach nur erotisch bei einem anderen Mann. Man kann alles erkennen, sieht aber nichts :-)

Also egal was andere denken, trag es wenn es dir gefällt. Es gibt noch ganz andere exotischere Typen.

LG Stretchingmaster

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sehe kein Problem darin solche Hosen zu tragen. Gerade beispielsweise beim schwimmen bieten die sowieso viel mehr Vorteile als die weiten Schlabberdinger. Und ob da nun eine Beule zu sehen ist oder nicht, das ist halt so. Ein Mann hat einen Penis und irgendwo muss der ja sein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Ich würde mich das trauen - hasse aber so enge Kleidung für die Freizeit. Aber ich bin fast täglich mit einer Badehose im Schwimmbad bei der man auch " viel vom Mann " sieht - ohne mir Gedanken zu machen.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schwoaze
08.03.2017, 21:27

... ist doch viel besser als diese... Zirkuszelte, die man jetzt beim Schwimmen trägt.

1

Ich sehe jetzt kein Problem trage es gerne im Sommer beim Fitness besonders im Wald gibt es Natursportgeräten oder Seetour.

Es gab Zeiten hatte es unter den Shorts in gleichen Farbe (Wie die Fussballer)und keiner Merkt es, mache es heute ab und zu, aber selten.

Schwarz / Grau ist meist verwendet um sachen zu Kaschieren ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du mit einer eng anliegenden Hose in die Öffentlichkeit gehen,

Das sich eine leichte, normale Beule bildet ist bei Männern vollkommen normal. Männer haben nun mal alle einen Penis und Hoden, die vernünftig untergegracht werden müssen. Bei Frauen sieht man ja auch die "Beulen" der Brüste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adriano80
12.07.2017, 02:23

Bei den Frauen sieht man nicht nur Beulen auf die Brüste sondern einen Cameltoe :D

0

Hey,

ja,ich trage auch hin und wieder Radlerhosen .Meistens bei einer Radtour und die findet logischerweise auch in der Öffentlichkeit statt. :-). Dann habe ich auch kein Problem damit unterwegs zu sein.

Ansonsten beim Sport oder zuhause . So offensichtlich wie auf Deinem Foto würde ich sie allerdings nicht tragen(zeigen). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist doche eine ganz normale hose ;) gibt es nichts einzuwenden auch wenn ich ein badeslip vorziehe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde enge Kleidung unangenehm, außerdem würde es beschissen aussehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich trau mich nichtmal sowas anzuziehen ._.

... ästhetisch geht anders



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da man mich in Radhosen meist sowieso nur von hinten sieht, ist mir das egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kawaboy18
08.03.2017, 12:04

Warum sieht man dich nur von hinten??

1

Das geht gar nicht. Zieh wenigsten was drunter is ja ekelhaft so rum zulaufen.
Ich würde dich auslachen wenn ich dich so sehen würde. Wenn man drauf steht und das zuhause macht. Top 👍🏼

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?