tragen manche american football spieler fußball schuhe?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, in Deutschland kann es häufiger mal vorkommen, daß Footballspieler Fußballschuhe anhaben. Das liegt einfach daran, daß Footballschuhe nicht überall einfach zu bekommen sind, während Fußballschuhe ja wirklich an jeder Ecke gekauft werden können.

An sich ist das natürlich ein Kompromiss, Football benötigt andere Schuhe als Fußball. Da die Unterschiede aber nicht sooo dramatisch sind, ist es gerade in unteren Ligen gar nicht unüblich.

Wichtig ist nur: Footballschuhe müssen feste Stollen aus Kunststoff haben, Schraubstollen, Stollen aus Metall etc. sind verboten! Ausserdem dürfen die Stollen nur eine bestimmte Länge haben, sonst sind sie ebenfalls verboten.

Ich spiele selber Football als Wide Receiver und hab mir auch Fußballschuhe gekauft 

Warum?

Die gibt es überall und sie haben auch Stollen und nur wegen ein paar Schuhen insgesamt 2 1/2 Stunden zu fahren ist nicht immer möglich geschweige den logisch. (Dazu war ich ziemlich unter Zeitdruck da ich einen Tag später ein Testspiel hatte und ich nicht nur auf dem Rasen rumrutschen wollte)

Wichtig ist für mich jedoch das grade am Fußballen genug Stollen sind weil wir weniger auf den Fersen rennen :D und grad am Anfang die ersten paar Schritte entscheidend sind!

Ja, stollen habe diese auch. Nur sind diese anderes Beschaffen. Der Kicker (Punter) hat auch zum Teil zwei verschiedene Schuhe an. Einen normalen und einen zum Kicken.

Ich persöhnlich spiele auch American Football in Berlin als Runningback. Bis jetzt habe ich mit normalen Fußballschuhen (Rasenschuhen) trainiert und in der Saison auch gespielt. <- wobei mir nach einem Jahr anfängt der Fuß leicht beim Cutten weh zu tun aber halb so wild.. Heute habe ich Geburtstag und habe Under Armour Schuhe bekommen (mit abschraubbaren Noppen) Problem.. weil Deutschland wiedermal von Regeln gefangen ist !

TOTALER SCHWACHSINN DIESE REGEL !

http://www.sportlerfrage.net/frage/darf-ich-mit-schraubstollen-football-spielen "Laut Regelwerk nicht erlaubt. Der Ursprung liegt allerdings weit zurück und hat mit der "Angst" der Fußballvereine um ihren "heiligen" Rasen zu tun. Eine höhere Verletzungsgefahr ist NICHT der Grund. Es ist nur noch eine Farge der Zeit, dann werden auch Schraubstollen in Deutschland erlaubt sein. In Rest-Europa ist es schon lange zugelassen."

danke für die auskunft

0

Was möchtest Du wissen?