Träume & Realität - Deja-vu

14 Antworten

Mir ist das schon oft passiert. Da ich es genau wissen wollte schrieb ich alles was mir aus diesem realen Traum noch einfiel auf und ich kann euch sagen manche Situationen sind genauso passiert wie ich es geträumt habe :) probiert es doch auch mal

nein....meiner meinung anch hat das nichts mit kurzzeitgedächtnis zutun...das erste mal ist mir das mit 4 jahren passiert...ich hatte mich total erschreckt, seiitdem hab ich mich mehr damit auseinandergesetzt...ich merke mir meine realen träume und dann passiert es wirklich...wie war das? ich hatte beispielsweise nen traum von nem unangekündigten englisch vokabel test...2 tage später passierte genau das, genau die gleichen kommentare, gleiche bewegung gleicher test! ;D ok..ich hab die wirklichkeit dann ein wenig geändert und nich die antworten aus dem traum angegeben...die waren nämlich falsch gewsen o.O  (xDD als ich aufgewacht war hab ich genau diese vokabeln auswendig gelernt, siehe da ^^ mein traum wurde wahr) anderes beispiel...mein traum vom sportunterricht...das deja-vu kam noch am selben tag...mein klassenkamerad hat irgend nen komischen spruch von sich den anderen zugerufen...ich hab aus der entfernung mitgeflüstert und siehe da...er hat genau das gleiche gesagt...also wie soll das dann kurzeitgedächtnis sein??? oO

Das kann passieren wen das Kurzzeitgedächnis und das langzeitgedächnis nicht aufeinander abgestimmt sind, so denkt man sich zu erinnern und das Gehirn sucht automatisch das nahliegenste(Man hat es geträumt, denkt man dan also). Ist nen Blitz gedanke.

0

Hatte auch so nen ziemlich mir Real vorkommenden Traum, den ich damals am selben Tag nem freund erzählte. Am nächste geschah das selbe Ereignis, mit selber Handlung und selben Personen etc. Wie geht sowas denn??? Wer kann das erklären ohne philosophisch zu werden? Mein Kumpel hat mich auch angeschaut wie n Auto...

Was möchtest Du wissen?