Deja Vu s?

4 Antworten

Bis vor einem oder zwei Jahren dauernd, aber das ist jetzt weniger geworden. Déjà-vus werden oft auch durch Schlafmangel ausgelöst. Und leider ist da auch nichts mystisches dran, eine Information wird einfach sofort in das Langzeitgedächtnis verlegt, statt erst ins Kurzzeitgedächtnis und dann kommt es einem halt so vor, als ob man das schonmal gesehen hat. Manchmal habe ich Déjà-vus bei denen ich erst denke: ,,Hmm, das habe ich schonmal gesehen" und dann habe ich noch im Kopf, wie es weitergeht (das stimmt sowieso nie, ich bin kein Hellseher oder so ;-) ), das ist immer ganz lustig. Wahrscheinlich verbinde ich das dann mit einer ähnlichen Situation, die wirklich schonmal passiert ist oder so. Natürlich könnte man das ganze auch mit der "Viele Welten"-Theorie in Verbindung bringen und mit anderen Dimensionen, aber ich halte es eher für unwahrscheinlich, dass wir dafür empfänglich sind. Das war jedenfalls die wissenschaftliche Seite des Déjà-vus und ich glaube nicht, dass es da noch eine andere gibt.

Solche Momente hatte ich früher praktisch jeden Tag. Ich wäre fast wahnsinnig geworden. In allen Möglichen Situationen, egal wie irrelevant.

Mittlerweile passiert das nur noch selten.

Ich habe das seit Jahren jeden Tag und ich könnte jedes mal heulen

0

Ich kann mich an keins mehr erinnern, aber es sind immer extrem unnötige Situationen e

Deja vu & einblicke in Dinge, die noch passieren

Hey Leute! Ich habe manchmal echt komische Deja vu Momente. Viele beschreiben ja, wie sie über etwas nachdenken und es dann passiert, doch bei mir ist es etwas anders. Ihr kennt doch dieses Gefühl, wenn ihr etwas gemacht habt, es später irgendwann so ähnlich macht und es euch bekannt vorkommt, richtig? Nun, bei mir ist es so, dass ich meinen Tag ganz normal durchgehe und an irgendeinem Punkt, kommt es mir so vor als hätte ich genau die selbe Situation schon mal erlebt. Ich erschrecke jedes mal wenn das passiert, aber das ist noch nicht alles. Ab dem Punkt, an dem ich diesen Deja vu Moment habe, spinnt es in meinem Kopf die Situation weiter und ich kann so ziemlich Zeitgleich sagen, was im nächsten Moment passiert. Jedoch hält das nicht lange an, es handelt sich immer nur um ein paar Sekunden und kleinere Ereignisse, aber dass ist doch komplett irre oder? Ich weiß dass es ausgedacht klingt, aber ich schwöre, dass es wahr ist. Solche Deja vu Momente habe ich schon seit ich klein bin und ich frage mich einfach was es damit auf sich hat. Geht es einigen von euch vielleicht auch so? Oder spielt mir mein Gehirn nur einen streich?

Eine hilfreiche Antwort wäre sehr gut!

  • LG Vicky Underdog
...zur Frage

komisches gefühl bei deja vu

hallo erstmal :) ich hab in letzter zeit voll oft ein deja vu :/ und das ist so als wenn die auf irgendwas hinaus wollen. Sonst hatte ich das nicht so extrem und es fing an mit einem deja vu wo es sich so angefühlt hat bald zu sterben .... woran könnten die ständigen deja vu's liegen? danke im voraus :*

...zur Frage

Stein;Gate Deja vu ger

Hallo, weiss jemand wo man Stein;Gate Deja vu mit Ger Subs schauen kann?

Ich finde sie nur mit anderen Subs :(

Danke :)

...zur Frage

Deja vu - fühlt sich komisch an...

Hallo, hab jetzt einiges zu deja vu gelesen und bin etwas erleichtert, dass viele das haben! Habt ihr dann auch so ein komisches Gefühl/Geschmack und wird euch dann schlecht? Bei meinen deja vu kenn ich die Situation, weiß aber in dem Moment, dass beim anderen mal noch "wer anderer" dabei war... Schwer zu erklären! Es ist keine Aura einer Epilepsie!

...zur Frage

mir kommem manche momente so bekannt vor, als ob ich sie schon erlebt habe.

Hallo Leute,

Ich weiß nicht ob ihr die Situation auch kennt, aber ich hab immer das Gefühl einen Moment schon mal erlebt zu haben. Zum Beispiel letztens hatten wir Mathe und ich war mir sicher das Thema schon gemacht zu haben, doch meine Mathelehrerin meinte so: "ne das kann nicht sein, weil das erst der Stoff in diesem Schuljahr ist." ist das normal? Es gab mal einen Punkt, da war ich in einem Gespräch und da hatte ich das Gefühl diese Situation schon mal erlebt zu haben.

Also ist das normal, oder sollte ich mal zum Arzt gehen??

LG

...zur Frage

Wie kann ich mir Ereignisse/Sachen besser merken?

Hi, ich habe ein kleines "Problem". Meist ist es so, dass ich nach 1-2 Tagen ALLES vergessen habe, was an diesem Tag (also der vor 1-2 Tagen) passiert ist. Auch an so gut wie alle meine Grundschulerinnerungen kann ich mich nicht mehr erinnern. Klar, ich habe noch hier und da Bruchstücke, aber meist erzählen mir Freunde/Eltern etwas, wo ich mir nur denke: Daran kann ich mich irgendwie gar nicht erinnern! Aaalso: Wie kann ich meine "Gedankenskraft" verbessern? Wenn ich z.B. was für die Schule lerne, behalte ich das auch noch einigermaßen lange im Kopf. Aber mit Ereignissen/Erlebnissen/Momente habe ich so meine Schwierigkeiten... Könntet ihr mir helfen? Und was könnte der Auslöser für meine "Vergesslichkeit" sein?
Danke 😘

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?