Toplader defekt, Trommel nach untern geöffnet

2 Antworten

Oder aber: Besorge Dir ein ca. 10 cm breites kräftiges Blech, Länge ca. 60 cm oder mehr. Jetzt versuchst Du dieses durch reinschieben zwischen Trommel und Bottich so zu plazieren dass es ein Verhaken einer der Trommelklappen unten am Bottich verhindert. Ob es die vordere oder hintere Klappe ist mußt Du durch ausprobieren rausfinden. Weil ich in Rente bin habe ich mein Blech weggeschmissen, bei mir hat das fast immer zur Begeisterung der Kunden geholfen.

Hallo Analimus

Du musst den Heizkörper ausbauen und durch die Öffnung des Heizkörpers mit einer Stange die Klappe der Trommel zudrücken und gleichzeitig die Trommel nach oben drehen.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Was möchtest Du wissen?