Fehlermeldung F03 bei Waschmaschine. Was bedeutet diese Meldung?

3 Antworten

Hallo FeenkoeniginFFM

Was die Fehlermeldung bedeutet weiß ich nicht, aber wenn das Wasser nicht abgepumpt wird dann ist in den meisten Fällen das Flusensieb verstopft.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Hallo HobbyTfz, danke für deine Hilfe...

das habe ich gereinigt... Wenn ich jetzt die Maschine einschalte brummt sie nur noch, mehr passiert nicht mehr. Es wird keine Fehlermeldung angezeigt. Hast du einen Idee?

0
@FeenkoeniginFFM

Wahrscheinlich warst du unvorsichtig und das Wasser ist mit einem Schwall aus dem Flusensieb gelaufen und in die Bodenwanne gekommen. Maschine vom Strom trennen und leicht nach vorne kippen, dann müsste unten Wasser rauskommen. Nach dem zurückstellen einen Einschaltversuch machen.

3

Gibt es zu deiner Waschmaschine keine Bedienungsanleitung? Da müsste eigentlich drinstehen, was diese Fehlermeldung bedeutet und auch, was man in dem Fall tun soll, wenn der Fehler auftritt.

Sicher, dass es die Fehlermeldung F03 ist und nicht etwa E03?

Zu E03 steht in der Bedienungsanleitung:

Das Wasser kann nicht abgelassen werden. Prüfen Sie den Abflussschlauch auf eines der folgenden Probleme:

- Schlauch verstopft.

- Schlauchende in Wasser eingetaucht.

- Es wurde mit Anschlussstücken verlängert.

- Das Wasser ist gefroren.

Reinigen Sie den Abflussfilter, wenn er verstopft ist. (Siehe Seite23.)

2

Hallo,


Schlauch verstopft. - Schlauchende in Wasser eingetaucht. - Es wurde mit Anschlussstücken verlängert. -
-Reinigen Sie den Abflussfilter, wenn er verstopft ist.

gruß


Hallo,

lieben Dank, Flussensieb habe ich gereinigt, ist das er Abflussfilter, oder ist dieser im Schlauch?

0

Was möchtest Du wissen?