Nach Umzug wäscht der Toplader nicht mehr richtig? Trommel ausgehängt?

6 Antworten

Eine Trommel kann sich nicht aushängen, allerhöchstens der ganze Laugenbehälter, in welchem die Trommel wiederum gelagert ist. Wäre der ausgehängt, würde er gegen das Gehäuse schlagen und Lärm machen So, wie du das schilderst, funktioniert das Schleudern nicht mehr richtig. Die Verbindung vom Motor zur Trommel ist offenbar auch nicht unterbrochen, sonst würde die Trommel auch beim Waschen nicht angetrieben. Möglich wäre, dass der Keilriemen eine zu geringe Spannung hat, so dass er beim Schleudergang durchschleift. Das aber kann wiederum nicht vom Transport der Maschine kommen. Trotzdem würde ich die Riemenspannung als Erstes überprüfen (lassen).

Hört sich das denn beim Waschen oder danach beim Schleudern noch so an, als wenn die Trommel sich dreht? (also so ein etwas unregelmäßiges surren) oder hört es sich eher so an, als wenn der Motor leerläuft (vergleichbar mit einem Akkuschrauber, den man ohne Last laufen lässt, also ein durchgängiges, gleichmäßiges surren)

Bei den Waschmaschinen, die ich bis jetzt von innen gesehen hab, sind Trommel und Motor mit einem Gummiriemen verbunden. Wenn der Riemen von der Riemenscheibe am Motor runtergefallen ist, bewegt sich natürlich nichts mehr. Das ist aber eine kleine Sache, die du auch selbst hinkriegen müsstest. Der Grund, warum der Riemen runtergefallen sein könnte ist mir aber schleierhaft. Evtl. ist der Riemen gerissen oder die Halterung vom Motor ist gebrochen.

Eventuell sind die Kohlebürsten abgenützt, oder der Antriebsriemen ist ab. Eine Seitenwand öffnen und nachsehen. Es könnte auch sein dass durch den Transport der Motorstecker lose wurde.

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Es gibt nur einen Motor für alles, also wenn sie normal dreht ist die Verbindung Motor.Trommel ok. Kuck mal ob der Schlauch nicht geknickt ist. Wenn sie nicht richtig abpumpen kann tut sie auch nicht Schleudern.

Danke schonmal für die Antworten. Ich vermute aber fast, daß sich zwar Motor funktioniert, das die Trommel sich nicht dreht. Beim Schleudervorgang gibt der Motor alles (man hört die Umdrehungen...Motor ist laut), die Maschine bleibt aber ruhig stehen...und das vor vorher nicht so. Die hat früher richtig "gezappelt".

Was möchtest Du wissen?