Topf im anderen Topf stecken geblieben. was nun?

10 Antworten

mit spüli einreiben. funktioniert bei ringen auch. ;) oder unteren topf in heiss wasser stellen, oberen mit eiswasser füllen. bisschen warten und dann versuchen....

Wasser in den äußeren Topf, dieses Aufkochen, Wasser abgiessen, kaltes Wasser in den inneren Topf geben (der äussere Topf ist dann ausgedehnt, der innere "geschrumpft"). Müsste sich dann trennen lassen.

Lasse die Geschichte abkühlen.

Dann über den äußeren Topf sehr heißes Wasser laufen lassen. Nach einiger Zeit (wenn der innere Topf noch nicht warm ist) kannst du die Töpfe wieder auseinanderziehen.

ist der äußere Topf noch sehr warm und der innere Topf schon leer, dann kannst du kaltes Wasser in den inneren Topf füllen und dann schnelle versuchen, die Töpfe auseinander zu bekommen.

Kann aber schon ein wenig vertrackt sein, habe da schon einige komishce Dinge erlebt, Du bist nciht die einzige, der das passiert!

Die Schokolade umfüllen
den inneren Topf kühlen (kaltes Wasser rein) und
den äußeren Topf erwärmen (heißes Wasser rein)
dann müßten sie auseinander gehen.
Viel Glück!

beide Töpfe in richtig heisses Wasser mit Spülmittel eintauchen und IM WASSER versuchen, sie auseinander zu bekommen (tja, heiss und unangenehm!).

Was möchtest Du wissen?