Tierhaare und Alcantara-Leder

2 Antworten

Ich habe Katzen und schwöre auf Mikrofaser. Zum Haare-Entfernen benutze ich gewöhnliches, breites Klebeband, wie man es für Pakete benutzt, einfach Stück für Stück auf den Stoff kleben und abziehen, hatte noch nie Probleme damit. Mit Alcantara kannst Du es genauso machen, allerdings ist dieses nicht sooo krallenresistent.

Alcantara ist kein Leder, es ist eine Microfaser, wenn auch eine der edelsten und teuersten. Dennoch - es ist eine Kunstfaser, die sich bei zu trockener Raumluft auch statisch aufladen kann und somit Staub und Tierhaare anzieht wie ein Magnet. Kunstleder ist zwar pflegeleicht, aber man darf die Weichmacher darin nicht unterschätzen..außerdem ist es sehr empfindlich gegen Krallen, einmal kratzt der Fiffi daran und schon ist es kaputt, gilt auch für echtes Leder. Da ist Alcantara die bessere Wahl- allerdings ist das original Alcantara extrem teuer - und du musst schon genau hinsehen was der Möbelhändler anbietet - denn die tricksen mit der bezeichnung - da heißt das Produkt Alcantra - klingt sehr ähnlich - man bekommt ein Billigimitat zum Wucherpreis. Mit dem Original Alcantara hab ich trotz Haustiere sehr gute Erfahrungen gemacht. Haare von der Mietze gehen recht leicht weg - vergiss solche Tipps wie Klebeband - das ist nonsens,denn Kleberückstände bleiben an der Microfaser haften und umso schneller hängen die Zotteln drann. Zudem bleiben dann auch Fasern von der Kleidung haften. Unempfindlich gegen Krallen von Tieren ist praktisch nix, Microfasen vertragen diese aber noch am ehesten, da es keine glatte Oberfläche ist wie bei Leder - da sieht man sofort jede Krallenattacke - oder bei Webstoffen - da verhaken sich die Krallen des Tieres im Gewebe und ziehen Fäden oder das Garn reißt sogar. Alcantara hat zudem den wesentlichen Vorteil,das man hier die Strichrichtung des Stoffes nicht sieht, da die Oberfläche entsprechend bearbeitet wurde, bei Billigmicrofasern sieht man jeden Strich. Meide unbedingt diese Flockware - das ist billiger Schund udn man sieht sofort jede Druckstelle vom Allerwertesten, da sieht die neueste Couch nach paarmal benutzen einfach schäbig aus. Kann dir bei Alcantara nicht passieren. Eine etwas preiswertere Alternative sind die Microfasern, Jabana und Feel Good von JAB-Anstoetz oder Like Suede von Saum&Viebahn, diese bkommst aber kaum im Möbelhaus. Also wende Dich am besten an eine Polstermöbel-Manufaktur, die sogar direkt ab Werk verkauft.

Was möchtest Du wissen?