Teller im Backofen - geht das gut?

5 Antworten

Hallo inagaddadavida, wie Lena 101 schon angesprochen hat werden Teller bei hohen Temperaturen gebrannt. Entscheidend ist das wie? Da beim Überbacken eher die Oberhitze genutzt wird kannst du den bestückten Teller ohne weiteres in die Röhre schieben. Wenn du auf der sicheren Seite stehen möchtest, dann wärme den Teller etwas vor. Backofen anlassen Teller reinschieben. Nach dem Überbacken lege ich die Teller kurz auf ein ausgebreitetes Tuch. Bedenke - diese Teller sind mega heiss. Tipp: Zum Waschen die Teller zuerst ins kalte Wasser geben danach löst sich die Kruste besser. MfG: boppolo

Da die Teller ja auch bei hoher Temperatur gebrannt wurden, sollten sie das schon aushalten. Es könnten nur möglicherweise Flecken reinbrennen, die nicht mehr abgehen und die Teller werden sehr heiß. Warum legst du nicht einfach Alufolie auf das Gitter im Backofen, darauf kannst du alles legen.

Wenn's kein Plastik-Teller ist ... duck! ... nein, im Ernst: In meinen und meiner Kochbuch-Autoren-Kollegen steht in solchen Fällen der Begriff "feuerfeste Form", und das kann auch ein "gebrannter" Teller sein, wenn er kein aufgepinseltes Design hat.

Backofen funktioniert nicht mehr, aber das Ceranfeld schon?

Hallo zusammen. Ich wollte heute meinen Backofen anmachen, aber der geht plötzlich nicht mehr. Er hatte vorher immer funktioniert und immer ohne Probleme. Das Gerät ist ein Gorenje-Gerät. Hat jemand vielleicht einen Tipp was es sein könnte? Das Ceranfeld geht auf allen 4 Platten. Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Ausbildung Fachinformatiker beim öffentlichen Dienst?

Hey!

Bin grad dabei mich ueberall auf FIAE/FISI zu bewerben, u.a. auch bei den Landkreisen und Städten. Dass man im ÖD meist weniger verdient ist mir schon bewusst, darum gehts mir aber net. Als FI muss man sich ja gut spezialisieren, und ich frag mich ob man das beim ÖD kann? Haengt zwar auch vom Standort ab, aber ich wollt ma wissen ob da erfahrungsgemäß ueberhaupt was bei rumkommt oder ob man sich mit ner Ausbildung beim ÖD automatisch die spätere "Karriere" versaut. Nicht dass ich jez vorhaette sonstwas fuern Spitzengehalt zu erzielen, aber ich möcht schon wenigstens Chancen auf nen einigermaßen guten Arbeitsplatz bei nem guten AG haben, wenn ich nach der Ausbildung den AG wechseln muss/will.

...zur Frage

Wie stelle ich die Uhr am Backofen ein?

Bosch hen 230023

...zur Frage

Wie kriege ich eine Creme brulee fest?

Ich habe eine Creme brulee gemacht nach diesem Rezept250 ml Sahne250 ml Milch125 g Zucker½ Vanilleschote(n)6 Eigelb

ZubereitungMilch und Sahne vermischen. Vanilleschote auskratzen und hinzufügen. Dieses Gemisch zum Kochen bringen. Backofen auf 125 Grad vorheizen.Währenddessen Eigelb mit Zucker vermischen. Gekochte Milch-Sahne-Vanille-Mischung unter Rühren zur Eiermischung hinzufügen (nur in dieser Reihenfolge, da Ei sonst sofort gerinnt). Nun in eine feuerfeste Form füllen und diese in ein Wasserbad, z.B. eine Auflaufform mit etwas Wasser, ca. 35 Minuten in den Ofen stellen, bis die Oberschicht leicht fest geworden ist. Danach auskühlen.Zum Schluss Zucker oder Puderzucker auf die Oberschicht streuen, mit Bunsenbrenner oder im Backofen mit Oberhitze den Zucker karamellisieren. Die Creme soll unten noch kalt, oben heiß sein.

habe es genau so gemacht. aber die creme wurde nciht fest und hatte wassersatz in der form! hilfe bitte!

...zur Frage

Normale Chips mit Käse überbacken?

Hallo, Ich find im Internet immer nur Tortilla Chips Rezepte, kann ich auch ganz normale Ungarische Chips z.B nehmen? Hat damit jemand Erfahrung? Liebe Grüße

...zur Frage

Schweinefleisch auftauen?

Hi.

Meine Mutter hat heute morgen Schweinefleisch aus dem Gefrierschrank geholt und es zum auftauen in den Abstellraum auf einem Teller gelegt (abgedeckt). Das stand ca. 3 Stunden ohne Kühlung und danach hat sie es in den Kühlschrank gestellt.

Kann da was mit passieren? Wir wollten daraus heute Abend überbackene Schnitzel machen. D.h. das Fleisch wird ungebraten in eine Auflaufform gegeben und eine Soße kommt darüber. Danach kommt es in den Backofen für ca. 30 Minuten. Es wird also nicht angebraten.

Haben Bakterien dann noch eine Chance, falls welche da sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?