Technisat Rechgeiver Technistar s2 erkennt Festplatte nicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Problem hatte ich auch, der USB Anschluß des Receivers bringt nicht genug Strom für große Festplatten. Ich habe mir einen USB-Hub mit externem Netzteil bestellt und versorge die Festplatte jetzt mit einem Y-kabel zusätzlich mit Strom, seitdem läufts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ner0Her0
20.01.2017, 17:39

An der Festplatte leuchtet aber das Signallämpchen, also denke ich eher,dass genügend Strom zur Verfügung steht.

0

Es kann auch sein dass der Receiver generell nicht mit Festplatten umgehen kann (Speichergröße)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?