Taxifahren in London günstig oder teuer?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

10 Kilometer (nachts) in der City kosten etwa 33,- Pfund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir die Uber App - ist sehr viel günstiger als black cab etc. 

Nachts gibt es keine tube und Nachtbusse sind oft nicht so angenehm... 

Ich lebe in London und benutze nachts oft uber. Ist auch sehr sicher, da jede Fahrt und jeder Fahrer registriert sind und die Route per gps gespeichert wird. So wird auch vermieden dass der Fahrer dich abzockt und umwege fährt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die preise schwanken -sind aber im allgemeinen ueberdurchschnittlich teuer.

auch nachts ist es in bussen und u-bahn sicher. man sollte nur sehr einsame und abgelegene gegenden meiden ...das gilt aber auch in dorf und kleinen staedten...

zwischen flughafen und hotels gibt es hopperbusse.

in der innenstadt sind schon kurzstrecken (4-5milen) zwischen 30-60£ teuer.

ich fahre in london immer mit bussen und tube -sowie 1000 andere ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?