Tattoo und Hundehaare

2 Antworten

Hallo, ich hab mir auch erst vor drei Tagen ein Tattoo stechen lassen und habe einen Kater der naja sagen wir mal sehr dolle seinen Winterfell verliert. Am ersten Abend habe ich meinen Bein noch mit Frischahltefolie umwickelt, weil ich auf meinem Bett normal schlafen wollte, ohne dass ich ständig auf mein Bein achten musste(Mein Kater darf mit in mein Bett). Am nächsten Tag sah die Folie dann echt nicht lecker aus, weil das Wundwasser sich gestaut hat. Da hab ich beschlossen mir keine Folie mehr drum zu machen. Es ist zwar ein bisschen anstregend ständig abends drauf zu achten, dass mein Tattoo nicht mit meiner Matraze in Berührung kommt, aber es klappt irgendwie. Und tagsüber achte ich einfach darauf, dass mein Katerchen nicht an mein linken Knöchel kommt. Aber normal schmusen mit ihm kann ich noch. Und einfach darauf achten, ob da härchen auf dem Tattoo sind und rausziehen. Später wenn Schorf drauf ist dann lieber warten, bis das von alleine abfällt. So ein Katzen- oder Hunderhaar wächst nicht fest. Und ehrlichgesagt würd ich mit deinem neuen Tattoo auch nicht schwimmen gehen, erstens ist das ne offene Wunde und Seewasser ist nicht grad das sauberste Wasser und da schwimmen bestimmt was weiß ich wieviel Bakterien rum und die können dann eine Entzündung hervorrugen. Sonne würd ich die ersten 14 Tage meiden. Wenns nicht anders geht, leg dich ins Schatten und verdeck dein Tattoo, setz es bitte nicht direkten Sonnenlicht aus. Sagen wir mal so, einen Sonnenbrand würdest du auch nicht gleich der Sonne aussetzen? (War die Antwort von meinem Tatowierer auf meine Frage, ob ich in die Sonne darf). Mir wurde gesagt, dass ich nach zwei Stunden die Folie entfernen soll und dann den Tattoo mit Wasser abwaschen soll und dann mit Bepanthen eincremen soll. Dies sollte ich 10-14 Tage täglich zweimal wiederholen, bis das Tattoo verheilt ist. Ich glaube eine Folie würde verhindern, dass an deine Wunde Luft kommt und dein Tattoo würde nur schlecht verheilen.

sonne bleicht ein tattoo allgemein schnell aus. hab mal mit einem tattoo einen starken sonnenbrand - da wirste aber fluchen ;).

willkommen in der welt eines tattoowierten.

Was möchtest Du wissen?