Soll ich mir ein Tattoo am Hals oder am Handgelenk machen lassen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weder noch. Lass dir dein erstes Tattoo an einer Stelle machen, die du im Zweifel gut verdecken kannst, wie z. b. Das Schulterblatt. Kein seriöser Tätowierer wird dich als Ersttattoo am Hals stechen. Zumal sowohl Hals als auch Handgelenk super ungeeignet für Tattoos sind, da die Haut dort sehr dünn ist und viel Bewegung im Spiel ist. Die Stellen neigen dazu, schnell zu verlaufen. Außerdem sind beides sehr schmerzhafte Stellen im Gegensatz zu anderen Stellen am

Körper beim Tätowieren 

Nach dem Schmerz zu fragen ist sinnlos. Erstens hat jeder Mensch ein anderes Schmerzempfinden und zweitens solltest du es dort stechen lassen, wo du damit leben kannst. Je nachdem wie groß das Tattoo wird, wird dir kein seriöser Tätowierer dein erstes Tattoo an den Hals stechen. Es sei denn, es ist etwas super kleines hinterm Ohr.

Also nach dem Weh tun würde ich es nicht abgängig machen. Denn an Ohr bzw Handgelenk wird es ja nicht so groß / aufwendig sein und auch nicht lange dauern.

Mache irgendwo hin wo man es nicht sieht. Irgendwann lässt du es sowieso wieder weg machen. Und du bekommst mit deinem AG keine Probleme.

Mach es bitte am Handgelenk, dass sieht viel schöner aus=)

Was möchtest Du wissen?