Ist ein tägliches Feierabendbier in Ordnung?

20 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist immer nicht ganz einfach zu beantworten. Gegen ein Feierabendbier ist sicherlich nichts einzuwenden. Schwierig wird es, wenn es ohne das Feierabendbier nicht mehr geht oder der "Feierabend" immer weiter nach vorne geschoben wird. Ich denke deine Bedenken gehen schon in die richtige Richtung, manchmal hilft in solchen Fällen ein direktes konfrontieren ohne zynische Bemerkungen.

es kommt halt auf die Quantität an. Ich trinke seit etwa 30 Jahren 1-2 Glas Wein zum Mittagessen, und es hat mir noch nie geschadet. Ein oder 2 Glas Bier oder Wein abends tut der Gesundheit keinen Abbruch, solange es dabei bleibt

Nun, ganz ehrlich jetzt, gegen ein Glas Wein oder ein Bier am Tag ist doch sicherlich nichts einzuwenden, würde das locker sehen und damit Deinen Vater nicht belasten...

Was möchtest Du wissen?