täglicher Nervenzusammenbruch.! Was kann ich tun.?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

lenk dich irgenwie ab, es bringt nichts zu hause zu sitzen und nichts zu machen dadurch machst dus nur noch schlimmer. vielleicht ist sich dein ex auch noch nicht sicher ob er eine beziehung will du solltest nochmal mit ihm reden und fragen was genau sein problem ist. wenn er dich nicht so liebt wie du ihn ists vielleicht sogar besser das er sich von dir getrennt hat sonst würde er eine lüge leben und das wär auf dauer für euch beide nichts gutes. wenns viel zu schlimm ist fang ne therapie an das hilft bestimmt (;

Zu allererst mach dir klar, um wen du da weinst. Eine dümmere Ausrede als "ich liebe dich zu sehr für eine Beziehung" habe ich im Leben nicht gehört. Er sieht doch, was er mit dir anrichtet. Das soll seine Liebe sein? Verbiete ihm, dich zu sehen, das reißt doch ständig die Wunde neu auf. Wenn er eine "Familie" haben will, soll er sich so benehmen, dass diese "Familie" nicht zerstört wird. Wenn du ihm wichtig wärest, würde er Rücksichten nehmen. Versuch, diesen Egoisten zu vergessen und pass beim nächsten Mann besser auf. Diese bindungsunfähigen Kerlchen sind oft sehr charmant, aber leider völlig unbrauchbar in Sachen Liebe.

Ich will meinen Ex noch immer zurück aber er hasst mich?

Hallo zusammen,

mein Ex hat mit mir im Juni diesen Jahres schluss gemacht...bis heute unbegründet.

Bis August hatten wir noch Kontakt und dann hat er mich in WhatsApp und LINE blockiert. Davor gab es eine Auseinandersetzung, bei welcher wir aber beide Alkoholisiert waren..aber eigentlich nichts unverzeilich schlimmes. Ich hatte nichts mit einem anderen und habe auch nicht über ihn schlecht geredet.

Ich habe mich versucht bei ihm zu entschuldigen aber er hat mich blockiert und meine Anrufe ignoriert. Er antwortet auch nicht auf meine SMS.

Nun ist es so,dass meine Gefühle immernoch vollstens da sind. Ich vermisse ihn jeden Tag und muss an unsere schönen Zeiten denken.. Er erzählt währenddessen seinem besten Freund er würde mich hassen aber wüsste nicht warum..

Ich fühle mich komplett verloren und komme nicht los von ihm egal wie sehr ich es versuche. Ihm scheint das egal zu sein obwohl es ihm wohl auch nicht gerade super geht..

Was könnte ich tun damit er mich nicht mehr hasst bzw. Wenigstens wieder normalen Kontakt mit mir möchte? Wie stehen meine Chancen?

...zur Frage

schlechtes Gewissen ohne Grund! xgt

Hey ihr da draußen! Ich war am Wochenende bei meiner Freundin auf ihren Geburtstag eingeladen Und da war ein junge und mit dem hab ich mich Voll gut unterhalten Jetzt haben meine Freundinen mir ein schlechtes Gewissen gemacht was das soll weil ich ha einen Freund hab daheim! Dabei war ja nicht einmal was zwischen mir und ihn wir haben nur geredet! Soll ich jetzt ein schlechtes Gewissen haben?!

Danke im voraus

...zur Frage

wie 'reif' sind 16-jährige mädels 'wirklich'?...

insofern es um das thema liebe u. beziehungen geht?...kann man ihren gefühlen glauben schenken, oder sollte man unter umständen damit rechnen, das man(n) jederzeit von einem anderen 'ersetzt' werden kann, ohne dass sie dabei, ein schlechtes gewissen hegt?...

...zur Frage

Ich habe gelogen und jetzt ein schlechtes Gewissen. Wie geht das wieder weg?

Ich habe demletzt gelogen, ich würde mit einer Freundin was unternehmen dabei bin ich mit meinem Freund weggegangen und meine Eltern akzeptieren ihn nicht. Jetzt hab ich so ein schlechtes Gewissen, dass sie es rausbekommen haben und ich hab so ein schlechtes Gewissen und Angst dass sie es wissen dann bekomme ich richtig Ärger.. was soll ich tun?

...zur Frage

Bin ich zu einsam?

Ich bin seit einem Jahr Single (M25) und hatte außer zwei Partyknutschereien keinen wirklichen Körperkontakt mehr zu Frauen. Auch bei zwei Dates kam es dazu nicht wirklich. Wie sehr mir das fehlt und wie schön sich das anfühlt, habe ich heute gemerkt, als mich eine Bekannte aus dem Studium beim Lachen anlehnte und mir dabei um den Arm fasste. Ich weiß das klingt total Banal, aber so ein tolles Gefühl der Nähe kannte ich garnicht mehr, auch wenn es unverfänglich war. Klar umarme ich zur Begrüßung mal die ein oder andere Freundin, aber dass eine Frau mal wieder den Körperkontakt sucht und wenn es wie heute nur unverfänglich war, war einfach total schön. Ich vermisse das wirklich sehr, bin aber momentan auch nicht verliebt oder habe jemanden in Aussicht, mit der es allzu bald werden könnte. Abgesehen von der Frau heute, aber bei der habe ich sowieso keine Chance :-p

Meine Frage ist, ob das ein leichtes Kribbeln war, dass ich sie vielleicht mehr mag oder ob so etwas normal ist, wenn man lange niemandem nahe war.....?

...zur Frage

Wieso fühle ich sowas gegenüber meinem Freund?

Hallo. Ich bräuchte bitte euren Rat Unzwar bin ich seit einigen Monaten schon mit meinem Freund zusammen. Ich kenne ihn schon seit über einem halben Jahr,liebe ihn jedoch erst seit 4 Monaten. Unsere Beziehung lief anfangs gut,wir hatten keine Diskussionen oder sonstiges. Jedoch fing alles damit an dass er begann, mir alles zu verbieten. Mir den Kontakt mit Männern zu verbieten,mit anderen rauszugehen,keine Bilder mehr hochstellen, nicht mehr so rausgehen wie man möchte und solche Sachen. Ich bin von Natur aus ein Mensch der es nicht gerne mag „bestimmt“ zu werden. aber ich habe es bis jetzt immer für ihn probiert.
Ich liebe ihn wirklich sehr und habe für ihn ALLES aufgegeben was ich hatte nur damit er zufrieden ist aber ich habe seit einiger zeit manchmal das Problem  dass meine Gefühle für eine Zeit weggehen. So dass ich denke ich habe keine Gefühle mehr für ihn .. das vergeht nach einigen Tagen aber wieder. Oder manchmal habe ich auch keine Lust auf ihn oder sonstiges... wieso ist das so ? Obwohl ich ihn liebe. Hat das einen bestimmten Grund oder bilde ich mir alles nur ein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?