täglich Frischfutter?! -Meerschweinchen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Tja besser als nichts? Wenn sie rund um die Uhr Heu und Wasser haben, werden sie schon damit klar kommen. Es kann aber schon sein, dass sie in der Zeit etwas abnehmen. Wie lange bist du im Urlaub?

Hallo Meerimaedchen,

jeden zweiten Tag reicht nicht. Selbst 1x täglich ist grenzwertig:

Vor allem bei dem Wetter verdirbt das Frischfutter sehr schnell. Wenn die Schweinchen dann keinen Nachschub an Frischfutter bekommen, fressen sie sehr wahrscheinlich auch das vergammelte Zeug, was sie normalerweise nicht machen würden. Das ist nicht nur ungesund, das kann richtig gefährlich werden. Angewelktes/ verdorbenes Frischfutter sollte immer möglichst rasch entfernt werden (ich mache das 2x täglich).

Wenn die Schweinchen nur jeden 2. Tag Frischfutter bekommen, fressen sie auf einen Schlag zuviel davon, das ist auch nicht gesund. Es ist nicht gut, ihnen solche Riesenportionen zu verabreichen.

Wasser muss auch mindestens täglich gewechselt werden.

Du solltest es unbedingt so organisieren, dass sich mindestens 1x täglich jemand um Deine Schweinchen kümmert.

LG Goldsuppenhuhn.

Je nachdem. Wenn die Tiere eine Große Heuraufe oder sowetwas haben dann ist das ok und wenn deine Bekannte dann auch noch genügend Frisches wie Gemüse Obst und Löwenzahn usw. hineinlegt dann ist das kein Problem.( Fertigfutter ist nicht nötig das macht die Tiere nur Krank und übergewichtig) nur an heissen Tagen sollte man schauen. Da die Tiere nicht schwitzen können trinken sie viel Frisches Wasser. Am besten ist es noch vor dem Urlaub eine ziemlich große Trinkflasche zu kaufen damit sie wirklich nicht verdursten müssen. Sonst können sie ( je nach Temperaturen) einen Hitzeschlag erleiden und der ist sehr Qualvoll. Ich musste es leider selber schon erleben an meinem Meerschwein :( Wenn es jetzt mehrere Tiere als 2 sind währen zwei große Flaschen besser. und natürlich sollte das Futter auch noch viel mehr sein bei mehreren Meeris. Und wirklich viel viel Frisches

LG ich hoffe ich konnte helfen

Celina :)

Ps: aber schlechtes Frischfutter im Käfig sollte deine Bekannte weg schmeissen. Vlt hast du ja noch jemand anderes. Dann können sich deine Bekannte und die andere Person immer ein Tag der ein Tag der.

0

Ich fände bei jeden zweiten Tag schlimmer das sie kein frisches Wasser hätten. Das kann ja gerade im Sommer mal schnell umkippen.

Das mit dem frischfutter ist zwar nicht die beste Lösung aber das geht schon. Nur mit dem frischen Wasser ist nicht so gut.

Gibt es denn nicht noch eine Bekannte die dann auch jeden zweiten Tag kommen kann so dass jeden Tag jemand da war?

Früh und abends wär ausreichend, minimal einmal am Tag. Stell dir mal vor, du dürftest nur alle zwei Tage etwas essen O.o

Genau so mach ich es auch. Früh und abends jeweils Frischfutter rein, keine zu großen Mengen, weil sie nichts welkes fressen sollen und natürlich täglich frisches Wasser und Heu.

1
@YK1972

genauso hab ich es früher auch gemacht. Das Wasser hab ich gar nicht bedacht. Wäre eine Zumutung den Meerschweinchen nur alle zwei Tage frisches Wasser zu geben O.o

1
Stell dir mal vor, du dürftest nur alle zwei Tage etwas essen O.o

Der Vergleich hinkt. Die Meerschweinchen haben rund um die Uhr Heu und Wasser, das wäre bei Menschen bedeuten, dass er immer gutes Vollkornbrot und Wasser hat und nur einmal alle zwei Tage etwas anderes dazu.

1

Da würden meine beiden Meeris glatt Amok laufen, wenn die nur jeden zweiten Tag Frischfutter bekämen.

Aber im Ernst, schau mal auf diebrain.de, da kannst du einen Futterplan finden, da steht drin, wie man es richtig macht.

Was möchtest Du wissen?