Surface Piercing- wächst es raus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

ich hab auch ein Sternum. Klar wachsen die raus. Du hast 1 Jahr Abheilphase und danach bleibt es, wenn du Glück hast noch ca. ein Jahr da, wo du es hast stechen lassen. Aber dann wächst es raus. Sobald du merkst, dass dein Körper es wieder loswerden will, solltest du es jedoch rausnehmen. Dann bleiben zwei kleine Narben. Ansonsten hast du danach eine große Narbe.

Ist zwar Geschmackssache, aber das ist zumindest mein Tipp für dich. :) Unter deiner Beschreibung kann ich mir leider überhaupt nichts vorstellen. Ist auf jeden Fall eine prima Idee, zu deinem Piercer zu gehen. Und danke, für den Anstoß ich sollte nach 3 Monaten mich vielleicht auch mal zum Piercer bequemen, damit er das zu lange PFTE abschneiden kann. :D Danke^^

Ich hoffe, das hilft ein wenig :)

Liebe Grüße, AnnikaKue

Naja also um es besser zu beschrieben: normal werden ja erst die "ärmchen" vom piercing sichtbar. also dass man dann irgendwann die ecken vom barbell sieht. aber bei mir sind die nicht sichtbar. nur der stab zwischen den kugeln zeichnet sich stark unter der haut ab. total schade... hab es ja erst ein paar monate :( hihi, hab dich gerne dran erinnert ;)

0
@LaraSophie

Hört sich ganz so an, als würde es rauswachsen. Tut mir leid für dich :/ Ganz schön teures Vergnügen für so kurze Zeit O.o

Also hast du mich mit Absicht erinnert? :D

0

Der Körper reagiert auf den unnatürlichen Fremdkörper durch Abstoßung! - ein kluger Körper!

Zeigt mal deine Ahnungslosigkeit. Wenn der Körper aktiv abstößt, dann geht das über entzüdliche Prozesse, dann ist das alles rot, geschwolken, wrich, eitert ganz ohne Infektion.

Hier geht was passiv... und das ist rein Physik, Kräfte durch Bewegung die öfzer nach außen zerren als nach innen. Bei Zahnspangrn wird das z.B.absichtlich genutzt, bei Zahnfleischrückgang (vor der Entzündung die dann folgt) sinds oft dem Rauswachsen eines Piercings ähnliche Vorgänge...

0

sternum-piercings wachsen raus, dabei ist es auch relativ egal, wie sie gestochen und was für schmuck eingesetzt wurde. wenn dein piercer dir das nicht gesagt hat ist er ein a.rsch.

Klar hat er mir das gesagt :) ist ein guter piercer. habe nur bis jetzt immer gehört, dass erst jeweils die "ärmchen" sichrbar werden. das ist ja bei mir nicht der fall. bei mir zeichnet sich der stab nur unter der haut ab. ich war nur überrascht, das es so schnell passiert, das es rauswächst. naje reagiert eben jeder körper anders :)

0

Was möchtest Du wissen?