Suche eine App die auch Multi Caches anzeigen kann!

4 Antworten

Ich kenne noch die Apps c:geo und a:drake. Beide sind ganz gut, aber nicht so genau wie ein GPS-Gerät. Es gibt auch noch die offizielle App von Geocaching.com, aber die kostet 7,99€.

Zusätzlich zur App "c:geo" nutze ich die kostenlose Version von "OsmAnd". Dies ist eine Navigationsapp, die du mit c:geo verbinden kannst. 10 Offline-Karten stehen dir in der kostenlosen Version zum Download zur Verfügung. Dort siehst du recht genau, wo der Cache zu finden ist. Natürlich gehört ein wenig Suchen zum Hobby dazu.

0

Für den Anfang reicht dass Smartphone Ich kann Dir c.geo empfehlen. Das zeigt Dir alle Cachetypen an und Du kannst über eine Filterfunktion auch welche aussortieren - also z. B. nur Multis anzeigen. Vergleichbare Apps sind a:Drake (schnellerer Zugriff auf GC.com) und CacheSense.

Bei c.geo kannst Du auch Wegpunkte selbst anlegen. Das brauchst Du, wenn sie bei einem Multi nicht schon vorgegeben sind und Du die Daten unterwegs bekommst. Du kannst c.geo auch offline nutzen, wenn Du die Caches vorher als gpx-datei aufs Handy kopierst. Bei einem Standardaccount musst Du das einzeln machen, mit Premiumaccount kannst Du ganze Listen - sog. Pocketqueries - runterladen und auf dem Handy speichern. Damit hast Du die Beschreibungen dabei und kannst notfalls mal unterwegs zusätzliche Daten (Spoilerbilder, etc.) abrufen.

Allerdings empfehle ich Dir den Kauf eines "richtigen" GPS-Geräts, wenn Du Geocaching auf längere Sicht betreiben willst. Das ist genauer als das Smartphone. Im freien Gelände kommt man mit dem Handy noch gut zurecht, aber im Wald wird es schon oft sehr ungenau.bzw. wesentlich ungenauer als ein GPS-Gerät.

c:geo zum Anfang und wenn man es länger gemacht hat kann ein GPS-Gerät benutzt werden

Was möchtest Du wissen?