Suche den billigsten Wein den es gibt!

9 Antworten

Ich gehe davon aus, dass es sich um Ravioli in Tomatensauce handelt. Tomaten sind schwierig zu Wein: Sie haben Säure und Süße. Da kommen leichte Weine schnell ins Schleudern. Daher sind robuste Rotweine geeignet. Bernd Kreis, der Sommelier, schlägt italienische Rotweine vor, weil sie ebenfalls Säure und Süße vereinen: Schaue in deinem Supermarkt mal nach Primitivo (Apulien) oder Sicilia Rosso - Norma bietet sich besonders an, da gibt es ab 10.12. Gourmetwochen.

Wenn ich noch einen Vorschlag zu einem 3-Gänge-Menü machen darf:

Als Nachtisch schlage ich Trüffelpralinen für 1,39 vor - die 125g reichen 10 Personen. Als Vorspeise gibt es eine Widrahmsuppe für 1,99 für 400ml, die kann man noch etwas strecken.

da hast aber teure Raviolis gekauft - die 800 gr Dose kostet 1,09 oder im Angebot auch mal nur 88 cent.....^^

und wenn Du schon bei Penny oder Lidl bist, nimm den Wein im Tetrapack, der ist immer am billigsten......^^

merkwürdige Frage, echt!

Alter Falter, herzlichen Dank, wir haben uns vor Lachen nicht mehr halten können, was für ein Gaudi

Was möchtest Du wissen?