Stromverbrauch 15.000 kwh/Jahr im Singlehaushalt!

10 Antworten

als erstes prüfen ob Du am Zähler die Kommastelle mitgezählt hast,nur dann ergibt sich so ein utopischer Verbrauch.Dann alle Geräte,Verbraucher,Kühlschrank,usw.ausstecken und am Zähler schauen ob was läuft.Wenn das der Fall ist hängt jemand anderer auf Deinem Zähler.Ja und die Möglichkeit gibts noch,hast den richtigen abgelesen,anhand der Zählernr.vergleichen,kann eine Verwechslung vorliegen.Bitte alle Punkte prüfen

Hast du in der Zwischenzeit den Stromfresser gefunden? Wenn nicht kläre ab ob du noch Steckdosen im Keller hast, die zu deiner Wohnung gerechnet werden.

ich bin single und habe sehr viele geräte

tv stereo lappy waschmasch kühl/gefrier

aquarium (licht pumpe heizer)

mein boiler läuft auch elektrisch

ich verbrauche im jahr  höchsten  3.500

3.500 ist für single schon sehr viel !

 

10.000 Watt Stromverbrauch am Tag sind wie viel KWH Wenn der Strompreis heute 29 Cent Kostet Wieviel Kostet mich das dann an einen Tag?

...zur Frage

Stromzähler zählernummer, wieviel verbrauch habe ich?

Hallo Leute, ich hatte mir im letzten Jahr im November ein neuen PC und Monitor gekauft, highend austattung mit 400 Watt (zusammen) laut messgerät auf vollast, vorher hatte ich nur ein Laptop mit 150 Watt verbrauch.Jetzt frage ich mich wieviel an Stromkosten dazu kommt, der PC läuft in der woche circa 6 Stunden und am wochende 10+ auf vollast durch Spiele.

Ich wollte das selber überprüfen durch den Stromzähler, aber da wird ja nur eine zählernummer angezeigt und daraus werd ich nicht schlau, hoffe ihr könnt mir helfen.

__

Folgende Daten:

Mein Vebrauch im vorletzten Jahr 2014 betrug 1967 KWH strom. Mein vebrauch im letzten Jahr 2015 betrug 2200 KWH strom, datum 3.02.2015-1.02.2016

Aktuell auf den Stromzähler steht die folgende Zählernummer:

Schwarz [8330] , Rot [524] zusammen 8330,524 KWH.

__

Also erstmal möchte ich gerne wissen was ich jetzt seit der letzten ablesung in den 4 Monaten verbraucht hatte und wieviel im Jahr vielleicht auf mich zukommt, in KWH bitte, wenn man das überhaupt sehen kann dadurch.

Mich interessiert jetzt erstmal nicht wie teuer das ganze wird, da ich nur die momentane KWH wissen möchte und den vorraussichtlichen KWH vebrauch im Jahr, wenn man jetzt als angabe die Zählernummer nimmt.

Ich hoffe ihr könnt mir da helfen!

Gruß

...zur Frage

Wirklich nur 133 kWh im Jahr für Gefrierschrank (= rund 25 Euro Stromkosten)?

Hallo!

Ist es wirklich möglich dass ein A++ Gefrierschrank von Bomann nur 133 kWh im Jahr (natürlich Richtwert) verbraucht? Das wären bei 0,18 Euro/kWh gerade mal 25 Euro für den Jahresbetrieb.

Hier das Produkt https://www.amazon.de/dp/B0071HFMTY/ref=pd_lpo_sbs_dp_ss_3?pf_rd_p=556245207&pf_rd_s=lpo-top-stripe&pf_rd_t=201&pf_rd_i=B004YJPDTG&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=5JJZFB23Y40GFE11TP75

...zur Frage

Was habt ihr als Singlehaushalt für Stromverbrauch?

Hallo, dademnächst ja wieder Strom abgelesen wird würde mich mal interessieren was so normale Verbrauchswerte für Singlehaushalte sind. Ich habe eigentlich recht normalen Verbrauch, meist so um 700kWh im Jahr aber manche Freunde von mir zahlen sehr viel mehr. Zum Beispiel ich habe einen Abschlag von 25 Euro, jemand anders 45 Euro oder sogar mehr, obwohk die auch nicht groß was anders machen als ich. Daher würde mich mal interessieren wie so der Jahresverbrauch bei euch ist.

...zur Frage

PC, TV oder Waschmaschine : was verbraucht am meisten Strom?

Ich wohne in einer 1 Zimmer-Wohnung, habe einen Röhrenfernseher und einen PC, die jeden Tag sehr lange in Betrieb sind. die Waschmaschine nutze ich auch häufig ( jeden 2. Tag ). Was hat davon den höchsten Stromverbrauch ? ich frage deshalb, weil ich ich immer wieder eine Schlussrechnung habe von meheren Hundert Euro ! Ich kann das nicht nachvollziehen.

...zur Frage

Wann muss sich ein Vermieter zwecks Rückzahlung der Kaution melden?

Ich bin Ende März aus meiner Wohnung ausgezogen und die Nachmieterin ist direkt eingezogen. Wir haben die Zählerstände abgelesen und weitergeleitet. Offiziell ist sie seit 01.04 Mieterin.
Ich habe seitdem nichts von meinem Vermieter gehört zwecks der Kautionsrückzahlung, Abrechnung etc...
Ich weiß, dass er die Kaution bis zu 6 Monaten behalten darf, allerdings habe ich schon erwartet irgendeine Nachricht zu erhalten. Jetzt ist schon fast ein Monat vergangen...

Muss er sich überhaupt äußern?

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?