Stromkabel für Router kaputt?

7 Antworten

Woher weißt du den ob das Stromkabelsteckernetzteil kaputt ist???

 Vielleicht ist auch der Router kaputt und nicht das Stromkabelsteckernetzteil. 

Wenn das neue Stromkabelsteckernetzteil die gleichen Werte hat die das alte Stromkabelsteckernetzteil dann müsste es ja gehen. 

Probiere mal das angebliche kaputte Stromkabelsteckernetzteil an dem intakten Router. Es könnte sein das das alte Stromkabelsteckernetzteil zu deiner Überraschung gar nicht defekt ist. 

Ich rate immer zur Vorsicht bei der Benutzung von verschieden Stromkabelsteckernetzteil man weiß nie ob diese dieselbe Spannung liefern nur weil der Stecker vom Stromkabelsteckernetzteil gleichgross kann es trotzdem Zuviel Spannung (V) (Volt ) liefern. 

Viel Glück 

mit "Stromkabel" meinst du ein Steckernetzteil oder wirklich nur ein Kabel, die meisten Router haben das Netzteil im Stecker eingebaut

dabei achte auf die Aufschrift auf diesem Teil, Spannung (V - oder ~) muß gleich sein, Strom (A) sollte am "neuen" Adapter mindestens dasselbe sein, kann auch mehr sein, auch die Steckerbelegung (+/-) sollte gleich sein

Wenn du dir sicher bist, dass es das Kabel ist, dann kannst musst du dir ein Ersatz Kabel besorgen. Am besten ist es, wenn du dich an den Hersteller des Routers wendest.

Woher ich das weiß:Beruf – Berufliches Wissen

Das Ersatznetzteil muss die selbe Spannung und mindestens soviel Stromstärke liefern, wie das defekte...

das zauberwort heißt messen,sonst findest die ursache nicht

Was möchtest Du wissen?