Strom Preis plus wunsch Gerät?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wahrscheinlich wäre es sinnvoller einen stromtarif ohne Prämie zu wählen. Die Waschmaschine und so kannst du dir auch raten kaufen. Der Trick an der ganze Sache ist das der Anbieter daran verdienen möchte und natürlich zahlst du dann auch einiges mehr damit es sich für den Anbieter auch lohnt.

Strompreis yellow:

Ohne gerät ( in den ersten 12 Monaten )
Grundpreis pro Jahr : 108,12€
Verbrauchspreis pro kw/h : 23,15 Cent
Ab dem 13. Monat :
Grundpreis pro Jahr : 135,12€
Verbrauchspreis pro kw/h : 28,94 Cent
Vertragslaufzeit => 12 Monate

Mit gerät ( in den ersten 12 Monaten )
Grundpreis Pro Jahr : 329,28€
Verbrauchspreis pro kw/h : 29,94 Cent
Vertragslaufzeit => 24 Monate

Du siehst also ... wenn du kein gerät wählst , bist du nur 12 Monate dran gebunden und zahlst 221,16€ an Grundpreis pro Jahr weniger und pro kw/h ebenfalls 6,79 Cent weniger.

Nach meiner Rechnung her bezahlst du dann nur weil das Gerät dabei ist ca 685 weniger.

1

Meinte natürlich 685€ mehr. xD

1
@Richi008

Danke dir:) und dann muss ich ja die 29,94 Verbrauch so rechnen 1500 kWh × 0,2994 und das wird dann mit dem grundpreis×12 verechnet und dann die ganze Summe geteilt durch 12 und das muss ich dann im monat bezahlen?

0

Genau. Nur ist es üblich das du im Jahr statt 12 Abschläge nur 11 zahlst. Da Ende Dezember dann die endrechnung für das Jahr kommt. Dort wird dann errechnet ob du Zuviel verbraucht hast und etwas nachzahlen musst oder ob du zu wenig verbraucht hattest. In diesem Falle würdest du dann etwas zurück bekommen.

1

Wobei ich aber ehr weniger denke das du überhaupt 1.500 kw/h verbrauchen wirst ...

Verbrauche im Jahr bei 3 Personen ca 3250 kw/h ( 1.100 kw/h pro Person )

1
@Richi008

OK danke:) eine Frage noch: Welchen Stromanbieter würdest du empfehlen?

0

Ich bin bei E.ON und bin echt zufrieden damit. Mein Vertrag bei E.ON läuft am 31.08.19 aus .. denke aber werde bei E.ON bleiben und den Vertrag verlängern

0

Was möchtest Du wissen?