Die Frage wird nicht gelöscht und es kommt auch niemand.

gutefrage schreibt allerdings ein Kommentar dazu und rät dazu Hilfe zu suchen.

...zur Antwort

Höchstwahrscheinlich jemand der sich wichtig tuen möchte.

Ich vermute da passiert garnichts.

In Zukunft achte auf deine Wortwahl.

...zur Antwort

Wie viel du an Steuer zahlen musst, siehst du dann an deinem Steuerbescheid nachdem du deine Steuererklärung abgegeben hast.

zur Abgabe bist du im übrigen verpflichtet. Versäume also nicht die Abgabe der Erklärung, sonst darfst du versäumniszuschlag dazu zahlen.

...zur Antwort

Die 8 Stunden für den Verpflegungsmehraufwand beginnen , sobald du deine Haustür verlässt und enden sobald du deine Haustür betrittst.

wenn dazwischen also mindestens 8 Stunden liegen, kannst du den Mehraufwand geltend machen.

Die einfache Fahrt kannst du komplett geltend machen. ( beachte nur die Hinfahrt zählt als einfache Fahrt )

dabei ist es egal ob du zu deinem Arbeitgeber fährst oder eben direkt zum Kunden.

...zur Antwort
Würde ich nicht machen

Behalt dein Vermögen und bau es weiter aus ohne dabei hohes Risiko gehen zu müssen.

...zur Antwort

Das Finanzamt kann dich darauf hinweisen, muss es allerdings nicht.

Wenn du zur Abgabe verpflichtet bist, musst du das selbst wissen und eine abgeben.

tust du es nicht, obwohl du zur Abgabe verpflichtet bist, dann zahlst du eventuell einen Verspätungszuschlag der 25€ pro Monat beträgt.

Daher find raus ob du verpflichtet bist und sofern dies so ist, gib eine ab.

@anTTraXX hat dir ja aber auch bereits schon mitgeteilt, dass der Besitz von Eigentum nicht direkt zur Abgabe führt.

...zur Antwort

ja natürlich hättest du dann auch gewonnen, allerdings kann es sein das du trotzdem nicht so viel gewinnst das überhaupt der Einsatz gedeckt ist ;-)

das kommt dann oft vor wenn du kleine Quoten anspielst.

...zur Antwort

im obrigen Bild haben beide Spieler ein Full House.

Spieler 1 => Ass, Ass, Ass, 8 und 8

spieler 2 => König, König, König, 8 und 8

Spieler 1 gewinnt, da sein Full House mit 3x Ass höher in der Wertung ist.

...zur Antwort

Du wirst ja sicherlich Krankengeld von deiner Krankenkasse erhalten haben.

sicherlich wird das dann auch nicht gerade wenig gewesen sein.

demzufolge wirst du auch verpflichtet sein eine Erklärung abzugeben.

ob es also Sinn macht eine zu machen oder nicht stellt sich da dann auch nicht mehr.

...zur Antwort

Hatte das in der Vergangenheit andersrum auch schon erlebt.

Hatte noch auf ein Tor gewartet und dann kam es auch. Quote war da und hab dann sicherheitshalber Cashout genommen.

das Tor wurde dann ein paar Sekunden später zurück genommen und der Cashout Gewinn wieder zurück genommen.

Tor kam dann keins mehr und die Wette war dann als verloren markiert.

Schätze also dein Schein geht durch. Alternativ kannst du dich ja mal mit dem support darüber unterhalten. Sind recht freundlich.

...zur Antwort