Bei dem Arbeitslosengeld 2 Bezug kommt es aufs zuflussprinzip an.

wenn du also die Nachzahlung bekommen hast , als du bereits im Leistungsbezug vom Jobcenter standest , dann rechnet das Jobcenter diese Gutschrift als Einkommen an.

...zur Antwort

Deine Wetten bleiben bestehen.

die Sperre bezieht sich ja nur darauf das du bei Tipico für 24 Std nicht mehr tippen kannst.

sobald die Sperre wieder aufgehoben wurde , kannst du dich wieder einloggen.

...zur Antwort

Nur weil Feuerwerk aus dem Ausland gekauft wird , ist es noch lang nicht illegal.

illegal ist es wenn es Artikel sind , die erlaubnispflichtig sind. Also Artikel die in Kategorie F3 sind oder F2 Artikel die zu viel Nem haben.

erlaubte artikel:

• maximal 20g pro Rakete

• maximal 500g pro Batterie

• kein Blitzknallsatz in Böllern und maximal 6g Schwarzpulver

zu deinem Anliegen, auch du als Fahrer wirst angezeigt wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz sofern deine Kumpels Artikel einführen wollen die verboten sind. Überleg dir das also ganz genau.

...zur Antwort

ob das Verfahren eingestellt wird oder es zu einer Gerichtsverhandlung kommt.

es steht doch sicherlich nicht nur dieser Satz in dem Schreiben.

um dir eine genaue Antwort geben zu können , bedarf es weiterer infos.

...zur Antwort

Wenn du krank bist , dann bleibst du zuhause.

du arbeitest mit Lebensmitteln. Willst du gefährden das du andere ansteckst ?

...zur Antwort

Der aktuelle Mindest Freibetrag liegt bei 1.340,00€.

sofern du für andere auch deren Sozialleistung auf dein Konto bekommst , kannst du den Freibetrag mittels P-Konto Bescheinigung erhöhen lassen.

bei:

einer weiteren Person => 1.840,62€

zwei weiteren Personen => 2.119,52€

drei weiteren Personen => 2.398,42€

...zur Antwort

Da muss man zwischen Arbeitslosengeld 1 und Arbeitslosengeld 2 unterscheiden.

Arbeitslosengeld 1:

Ist eine Versicherungsleistung. Daher zahlt man auch während einer Sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung Arbeitslosenversicherung.

im Normalfall wird diese auch nur erteilt , wenn in den letzten 30 Monaten mindestens 12 Monate sozialversicherungspflichtig gearbeitet wurde.

Arbeitslosengeld 2:

ist eine Sozialleistung. Im Prinzip braucht man da nicht mal einen Tag arbeiten , sondern man die Grundvoraussetzung erfüllt. Diese ist die Hilfebedürftigkeit.

fazit:

bei diesen Menschen aus Armes Deutschland oder Hartz und herzlich handelt es sich um Arbeitslosengeld 2 Bezieher.

...zur Antwort

nur weil du die 60€ nicht zahlen kannst , kommst du dafür definitiv nicht ins Gefängnis.

das passiert nur sofern du die Vermögensauskunft ( früher bezeichnet als Eidesstattliche Versicherung ) nicht abgeben willst.

dann kann man dich für maximal 6 Monate ins Gefängnis stecken. ( sogenannte Erzwingungshaft )

sofern das betreffende Busunternehmen keinen Strafantrag wegen erschleichen von Leistungen bei der Polizei erstattet , kommst du also nicht ins Gefängnis.

...zur Antwort

wenn der Shop seinen Sitz nicht in Deutschland hat , kann dieser ganzjährig die Bestellung an den Kunden ausliefern.

wenn es ein deutscher Shop ist und dieser gegen das Gesetz verstößt , dann wird lediglich der Betreiber dieses Shops eine Strafe erhalten. Der Käufer erhält keine Strafe und kann seine Artikel behalten ( sofern diese nicht erlaubnispflichtig sind )

...zur Antwort

freut mich das du bisher erfolgreich gewettet hast! :)

Durch die Annahme des 100% Bonus musst du das erhalte Bonusguthaben nun 6x auf eine mindestquote von 2,00 umsetzen ( setzen ).

( wetten die geringer als 2,00 sind , werden da nicht mit eingerechnet )

Dies bedeutet , damit du die Umsatzbedingungen vollständig erfüllt hast , musst du insgesamt 300€ gesetzt haben.

Wie viel du bereits umgesetzt hast , kannst du ganz bequem selbst kontrollieren.

befolge dafür einfach meine Anleitung :)

  1. Tipico App öffnen
  2. Oben rechts auf „Konto“ klicken
  3. Nun auf „Mein Konto“ klicken
  4. Nun auf „Bonusdetails“ klicken

Nun siehst du deinen aktiven Bonus und findest da die Punkte : „Umsatzbedingung“ , „Umgesetzter Betrag“ und „verbleibende Umsatzbedingungen“.

...zur Antwort