Streit mit den Eltern, kann ich zu meinem Freund ziehen?

8 Antworten

Wenn du zum Jugendamt gehst, dann wird erst versucht, die Beziehung zu deinen Eltern zu verpessern. Die machen aber nicht viel, wenn dein Wohl nicht gefärdet ist. Sie vermitteln maximal, dass deine Eltern einsehen, dass Sie was falsch gemacht haben.

Wenn du zu deinem Freund ziehen willst, dann sollten deine Eltern zustimmen, ohne diese Zustimmung kommst du auch beim Jugendamt nicht weit, da du selber bei deinen Eltern eigentlich gut aufgehoben bist.

Du bekommst genug zu essen, hast ein Dach über dem Kopf, wirst nicht geschlagen und hast eigentlich liebevolle Eltern. Wenn du die älteste bist, dann ist verständlich, dass du im Haushalt mehr helfen musst, als die anderen. Und dass deine Eltern die anderen lieber haben, denke ich auch nicht.

Also rede doch mal mit deinen Eltern. Ohne deren Zustimmung geht doch sowieso nichts.

Unter 18 Jahren haben deine Eltern das Aufenthaltsbestimmungsrecht für dich. Das heißt, ohne deren Zustimmung darfst du nicht ausziehen.

Bevor du aber die Keule mit dem Jugendamt schwingst, kannst du vielleicht durch geschicktes Verhandeln die Eltern sogar davon überzeugen, dass du ausziehen darfst.

Es ist dann schließlich mehr Platz in eurer Familienwohnung.

Wenn sie sich dann auch noch breitschlagen lassen, dir das Kindergeld zu überlassen, dann könntest du zusammen mit deiner Ausbildungsvergütung dir mit deinem Freund zusammen glatt eine kleine Wohnung leisten.

Mit einverständnis der Eltern und des jugendamtes ja. Da kannst du aber auch beim Amt selbst anrufen die erklären dir da alles.
Hoffe ich konnte helfen :D
Viel glück noch.

Zu Verwandten/Freunden ziehen, geht das?

Heyy, ich würde gerne von Zuhause weg, da meine Eltern nun unerträglich sind. Ich überlege seit fast 5 Jahren ins Kinderheim zu gehen, da ich mich kaum mit meinen Eltern verstehe, doch nun wollen sie mir verbieten mit meinen Freunden befreundet zu sein und mit ihnen zu telefonieren. Mir geht es so schlecht deswegen, da mir meine Eltern jetzt alles verbieten wollen... Ich halte es nicht mehr aus, ich würde gerne in eine Psychatrie gehen da ich psychisch auch ein paar Schäden davon mitgenommen habe, aber mir wäre es lieber wenn ich zu meiner besten Freundin/meinem Besten Freund ziehen könnte, da ich wirklich keinen ausweg mehr sehe... Ist so etwas möglich? Da ich ja erst 15 bin und offiziel noch nicht ausziehen darf ist es schwierig, aber würde mir das Jugendamt helfen dass ich bei Freunden oder Verwandten wohnen kann? LG Sky

...zur Frage

Dürfen meine Eltern mir mit 18 Jahren verbieten auszuziehen?

Ich habe folgendes Problem: Bei mir Zuhause gibt es immer wieder Streitigkeiten zwischen meinen Eltern und mir. Da ich aber nicht geschlagen werde etc. fühlt sich das Jugendamt nicht zuständig. Also muss ich ohne Hilfe des Jungendamtes ausziehen. Von daher möchte ich mit meinem Freund zusammen ziehen. Die finanziellen Dinge sind alle geklärt, nur können mir meine Eltern verbieten mit meinem Freund zusammen zu ziehen? Wenn ich alleine in eine Wohnung ziehen würde wäre es für meine Eltern okay. Sie wollen nur nicht, dass ich mit meinem Freund zusammenziehe. Ich bin zwar 18 Jahre alt, habe aber gehört, dass die Eltern einem den Auszug trotzdem verbieten können stimmt das? Wäre nett, wenn ihr mir weiterhelfen könntet

Vielen Dank

...zur Frage

Ausziehen mit 18 mit Hilfe von Jugendamt?

Ich bin 18 und es gab immer Probleme bei uns in der Familie, aber ich bin nie zu Jugendamt gegangen, weil meine Eltern sehr aggressiv dagegen waren und immer gesagt haben, dass ich keine Tochter mehr für sie bin wenn ich doch gehe. Jetzt will ich endlich ausziehen und bin zu Jugendamt gegangen und habe alles erzählt. Wie wird es weiter laufen? Hab ich was falsch gemacht? Können meine Eltern mich rausschmeißen? Hilft mir Jugendamt eine Wohnung zu finden und ALG zu beantragen?

kommt Jugendamt zu uns? Ich habe ein Bruder, er ist 4, kann Jugendamt ihn zu Kinderheim schicken? Meine Eltern wollen einen Anwalt nehmen.

Ich mache zurzeit Fachabitur und plane mit meinen Freund zusammen wohnen.

...zur Frage

Stress mit der Familie jugendamt?

Ich bin 16 Jahre alt.

Ich habe zuhause nurnoch Stress ich werde als schl**** beschimpft und vieles mehr.

Mein freund Wird er.presst, dass wenn er nicht hilft wir uns 3 Monate nicht sehen dürfen.

Wenn ich was nicht möchte was sie aber möchte dann rastet sie aus und wird lauter

Mir und meinem freubd wird immer gesagt wir werden nie was erreichen

Was kann ich tun dagegen? Ich möchte nicht mehr zuhause wohnen könnte ich vielleicht zu meinen Freund ziehen er wird in paar Monaten 18 und wohnt dann alleine

Oder könnte ich mit den Jugendamt darüber reden ob ich zu ihn ziehen kann?

Zuhause halte ich es nicht mehr aus ich habe seid 1jahr jedentag Streit mit meiner Familie😭😭

...zur Frage

Streit mit Eltern, kann ich zuhause ausziehen?

Ich bin 16 Jahre alt, und habe einen Freund. Er ist 22 Jahre. Meine Eltern waren anfangs noch ganz nett, aber seit einiger Zeit streite ich mich nur noch mit ihnen. Alles was ich mache ist falsch. Ich versuche alles richtig zu machen.. nur alle sehen es immer anders. Ich werde nicht ernst genommen und bekomme auch kaum Hilfe. Ich fühle mich sehr unwohl :( Ich hab jetzt meine Ausbildung begonnen und arbeite wenn jemand Krank ist für ihn, so dass ich kaum zuhause bin...

Kann ich mit meinem Freund zum Jugendamt und bei ihm einziehen?

...zur Frage

Dürfen Eltern dich mit 17 zuhause festhalten?

Können die Eltern ihre Tochter mit 17 zuhause halten? Hallo zusammen, habe folgendes Problem :

Meine Freundin ist 17 und ihr Vater wird schnell aggressiv und sogar gewalttätig.

Sie ist bereits in der Ausbildung und verdient ihr eigenes Geld. Ich ihr Freund bin 20 und bin bereits ausgelernt und Berufstätig.

Nun ist die Frage kann sie mit 17 ausziehen? Die Eltern erlauben es nicht, beim Jugendamt haben wir bereits angerufen die wollen mit den Eltern reden, der hacken dabei ist das die Eltern vor dem Jugendamt auf "unschuldige" "nette" " liebe" Eltern machen würden.

Was kann ich dagegen machen?

Der andere Punkt ist sie würde momentan am liebsten zu mir ziehen, bloß der Vater von meiner Freundin würde die Polizei schicken. Darf die Polizei die Tochter ohne weiteres mitnehmen ? Oder darf sogar der Vater von ihr mich anzeigen?

Danke im Voraus grß niels

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?